Freddy Fischer Stiftung unterstützt Förderverein
Mailseelsorge soll Jugendlichen helfen

Der Förderverein Essener TelefonSeelsorge e.V. wird von einem neuen fördernden Mitglied unterstützt.

Die Freddy Fischer Stiftung unterstützt die Arbeit des Fördervereins in den kommenden drei Jahren mit je 1.500 Euro. Verwendungszweck der Spende: Das Geld soll der Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Essener Telefonseelsorge dienen mit dem besonderen Schwerpunkt auf Stärkung der Befähigung zum Gespräch mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
Dazu dient insbesondere auch die Erweiterung des Angebots auf die Mailseelsorge. Die Spende soll die Durchführung weiterer Seminare und Supervisionen ermöglichen.

Stiftungsgründer Freddy Fischer schreibt dazu: „Seelen in Not brauchen offene Ohren und offene Herzen. Beides finden sie seit Jahrzehnten zuverlässig rund um die Uhr bei der Telefonseelsorge. Dafür haben die vielen Ehrenamtlichen unseren Dank und unsere Unterstützung verdient.“

Mehr Informationen auf www.fets-in-essen.de bzw https://freddyfischer-stiftung.de/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen