Zusätzlich präsentiert sich die Fahrrad Essen ab 21. Februar
Reise + Camping lockt in „Das andere Holland“

E-Bikes und Pedelecs sind ein großes Thema ab Donnerstag in der Messe Essen.
  • E-Bikes und Pedelecs sind ein großes Thema ab Donnerstag in der Messe Essen.
  • Foto: Messe Essen
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Die Reise + Camping öffnet vom heutigen Mittwoch an bis zum 24. Februar die Tore der Messe Essen für Reiselustige. Die Besucher erwarten rund 1.000 Aussteller und Destinationen aus etwa 20 Ländern. Partnerregion der größten NRW-Urlaubsmesse ist „Das andere Holland“. Ab 21. Februar gibt es zusätzlich die Fahrrad Essen in den Hallen 4 und 5.

„Das andere Holland“ - dahinter verbergen sich die östlich gelegenen Regionen Gelderland, Drente, Overijssel sowie Brabant mit Möglichkeiten für Familien und Kurzurlauber, wenn es mal nicht ganz so weit gehen soll.

Auf dem „Sonnendeck“ in Halle 7 werden die Besucher in die Welt der Kreuzfahrten entführt. Dort finden Expertenvorträge von Anbietern statt. In den Hallen 1, 2, 3 und 6 sollen Camping-Begeisterte auf ihre Kosten kommen. In der Technik-Arena in Halle 3 präsentieren die Zulieferer der Caravaningindustrie neues Zubehör. Wenn man es exklusiver mag, zeigt der Bereich „Glamping“ in Halle 6 außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten. Der Deutsche Camping-Club DCC informiert in Halle 7.
In der Halle 8 geht es für Abenteuerlustige um Tauchreisen nach Neuseeland, Selbstfahrer-Familientouren durch Südafrika oder Segeltörns auf dem Mittelmeer. Im Urlaubskino, das sich in einem Tipi befindet, erhalten Besucher erste Eindrücke. Wer lieber auf Rundum-Sorglos-Pauschalreisen setzt, wird unter anderem bei Sonnenklar TV und dem Reiseveranstalter TUI fündig. Fans von Landschaften sowie Abenteuerreisen können in der SkandinavienWelt in Halle 8 vorbeischauen. In Kooperation mit dem Nordis Verlag stellen sich auf 1.500 Quadratmetern Reiseveranstalter, Fährgesellschaften, Destinationen und Campingplätze aus Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland und Island vor.

Wer sich für Fahrräder, Radsport oder Fahrrad-Zubehör interessiert, findet das alles ab Donnerstag, 21. Februar, zusätzlich zur Reise + Camping auf der Fahrrad Essen in den Hallen 4 und 5. Auch Radtouristik ist ein Bestandteil der Parallelmesse.

Mit einer Eintrittskarte für die Reise + Camping oder Fahrrad Essen (außer Mittwoch) kann zusätzlich auch die jeweils andere stattfindende Messe besucht werden.

Eine Tageskarte für Erwachsene kostet am Mittwoch 8 Euro, von Donnerstag bis Sonntag 10 Euro. Weitere Informationen und Tickets unter: www.die-urlaubswelt.de

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.