Per, Poldi und andere Promis kicken für den guten Zweck

Per Mertesacker und Lukas Podolski treten mit Promimannschaften gegeneinander an.
Foto: Ben Duffy
  • Per Mertesacker und Lukas Podolski treten mit Promimannschaften gegeneinander an.
    Foto: Ben Duffy
  • hochgeladen von Eventkompass .de

Unter dem Motto „Kicken für den guten Zweck“ findet am Pfingstmontag, 20. Mai, im Sportpark Höhenberg an der Frankfurter Straße in Köln ein Benefizspiel zugunsten von zwei wohltätigen Einrichtunge statt. Lukas Podolski und Per Mertesacker werden um 15 Uhr zwei illustre Mannschaften aus der bunten Promi-Welt anführen.

Auf der Seite von Lukas Podolski stellen sich zum Mannschaftsfoto u.a. Fußball-Star Lothar Matthäus, RTL-Moderatorin Nazan Eckes, Dortmund-Kicker Robert Lewandowski, Jet-Setter Robert Geiß, Topmodel Eva Padberg, Boxweltmeister Felix Sturm und Rapper Kool Savas auf. Dagegen kämpfen für das Team von Per Mertesacker u. a. Tennis-Ass Nikolas Kiefer, TV-Comedian Oliver Pocher, Fußballer Torsten Frings, RTL-Bachelor Paul Janke, sowie die Comedians Matze Knop und Guido Cantz.

Die Einnahmen aus dem Ticketverkauf gehen zu gleichen Teilen an die Stiftungen der beiden Hauptakteure, die Kinder aus sozial schwachen Verhältnissen in Sachen Sport und Bildung fördern.
Vor dem Hauptspiel wird es ein Aufeinandertreffen der Traditionsmannschaft des 1.FC Köln und einer Traditionsmannschaft Polens geben. Zudem gibt es ein buntes Rahmenprogramm.
Tickets gibt es ab sofort unter der Tickethotline 0800 333 222 6 oder im Internet unter kicken.pro-event.de.

Verlosung

Wir verlosen 5x2 Freikarten für das Spiel. Wer mitmachen will, ruft unsere Hotline 0137/855 66 00 an (50 Cent aus dem Deutschen Festnetz, MIT, Mobilfunkpreise können abweichen) und beantwortet bis einschließlich Sonntag, 28. April, 24 Uhr, folgende Frage richtig: „Wo findet das Spiel statt?“ Der Rechts­weg ist ausgeschlossen.

Autor:

Eventkompass .de aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.