Etwas haben die Frauen den Männern voraus – Dass die Dinge einmal ausgesprochen werden müssen

Nach Meinung von Männern, schaffen sich Frauen ihre Probleme oft selbst und geraten dadurch schnell in Katastrophenstimmung. Klar, schafft man sich manchmal künstliche Probleme, gar keine Frage. Aber dadurch kommt man auch weiter. Man kommt weiter in seinem eigenen Denken. Wenn jeder immer nur da stecken bleibt, wo er gerade ist, stagniert er in seiner Entwicklung.

Man könnte Aber mehr miteinander sprechen. Man könnte mehr Dinge ansprechen, sich mehr aneinander heranwagen, weil der Partner ja da ist. Aber wir tun es nicht. Die Alltagsprobleme werden nicht wirklich angegangen und ausdiskutiert. Man könnte da mehr leisten in einer Beziehung.

Vor allem Frauen brauchen Gespräche, wollen sich mitteilen, sich Sorgen von der Seele reden. Doch Männer kommen diesem Wunsch oft nur unzureichend nach. „Was du immer hast“, heißt es dann gleich. Das Gespräch ist beendet, bevor es richtig begonnen hat. Was bleibt, ist ein flaues Gefühl in der Magengegend.

Doch wenn Sie wollen, dass er sie ernst nimmt, dürfen Sie nicht locker lassen. Dabei sollte man einen günstigen Zeitpunkt abwarten. Nicht gerade sofort, wenn der Partner von der Arbeit kommt oder während der Sportschau damit konfrontieren, sondern besser das Gespräch bei einem gemeinsamen Spaziergang oder einem Gläschen Wein führen. Gewiss, ich gebe zu, ich war mit dieser Strategie auch nicht immer erfolgreich. Aber immerhin ist heute unser 53. Hochzeitstag.

Autor:

Ursula Hickmann aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

29 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen