Granate in Bibliothek "Grüffelo"
Weltbestseller in Frohnhausen

Grrrr! "Der Grüffelo" kommt!  ....Grrrr
3Bilder
  • Grrrr! "Der Grüffelo" kommt! ....Grrrr
  • Foto: Schattberg
  • hochgeladen von Ingrid Schattberg

Tatsache ist, dass die tolle Veranstaltungsreihe für Kinder und Jugendliche in der Essener Stadtteilbibliothek Frohnhausen, Sybelstraße 50, lange pausierte. Woran lag es? Tja, ohne Moos... Aber, jetzt kommt’s dicke. Andrea Langner, Leiterin, freut sich riesig. Sie kann es kaum erwarten. Und sie erwartet natürlich am 3. April, ab 16 Uhr, einen Riesenansturm. Dann heißt es nämlich wieder: Hereinspaziert!

„Das Figurentheater Köln Andreas Blaschke überrascht...“Zur Erinnerung. „Grüfello“, die deutschsprachige Ausgabe erschien 1999, wurde in zahlreichen Sprachen übersetzt, ist mittlerweile ein Weltbestseller. „Das Kinderbuch der britischen Schriftstellerin Julia Donaldson, illustriert von Axel Scheffler, erzählt die Geschichte einer Maus, die auf ihrem Spaziergang durch den Wald ein Ungeheuer namens Grüffelo“ zunächst nur erfindet, dann aber tatsächlich trifft...“ Da passieren Sachen – uuiii – gefährlich...Nö, verraten wird nix.
Keine Angst! Da rennt, saust keine Maus zwischen Euren Beinen. Andrea Langner kann gut Geheimnisse behalten. Nur so viel: „Grüfello“, ab vier Jahre, wird gespielt vom Figurentheater Köln Andreas Blaschke mit schönen Bühnenbildern. Mit Musik, Gesang und den Helden der Geschichte als Hand- und Stabfiguren.“
Eintritt: 2 Euro!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen