Die Turngemeinde Essen - West bleibt in der Kreisliga A
Erstmal durchatmen

Tgd. Essen - West, 1. Mannschaft Saison 2018/19
2Bilder
  • Tgd. Essen - West, 1. Mannschaft Saison 2018/19
  • Foto: Photo privat
  • hochgeladen von Friedhelm Marx

Die 1. Mannschaft der Turngemeinde Essen - West spielt auch in der nächsten Saison in der Kreisliga A. Die Saison 2018/19 kostete aber allen Tgdern - ob Spieler, Verantworliche oder Fans - viel Nerven. Immer spielte die Mannschaft von der Haedenkampstraße unten mit. Immer spielte die Abstiegsangst mit. Bis zum Schluß. Als Tabellendreizehnter müßte die Tgd. normalerweise in die Abstiegsrelegation. Da aber der Bezirksligist VfB Essen - Nord freiwillig in der Kreisliga B spielen will, fällt die Relegation aus. Es kann bei der Turngemeinde tief durchgeatmet werden. Ab März übernahm das TGD-Urgestein Oliver Kolodzie den Trainerjob von Dennis Herrmann und erzielte aus den letzten 3 Meisterschaftspartien 7 Punkte. Das war das "Überlebenselexier". In der neuen Saison stellt sich der ehemalige Landesligaclub komplett neu auf. Die sportliche Leitung liegt nun in den Händen von Dennis Discher und das Traineramt übernimmt Michael Fabian, der die A-Lizenz besitzt und zuletzt den VfB Essen-Nord trainierte. 7 Neuzugänge sind bereits unter Dach und Fach. Die Saison 2019/20 soll nicht wieder zu einer Zittersaison werden.

Tgd. Essen - West, 1. Mannschaft Saison 2018/19
Tgd. Essen - West, Oliver Kolodzie, Übergangstrainer Saison 2018/19

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen