Vom Rhein an die Ruhr – Maik Klingsporn verstärkt die Moskitos Defensive

Vom Rhein an die Ruhr – Maik Klingsporn verstärkt die Moskitos Defensive

Maik Klingsporn (geboren am 22.06.1993 in Bocholt) wird in der kommenden Saison für die Moskitos Essen verteidigen. Der 20-Jährige Linksschütze stand in den letzten zwei Jahren für die DEL-Mannschaft der Düsseldorfer EG auf dem Eis. Davor durchlief er komplett die Nachwuchsmannschaften der Düsseldorfer und spielte beispielsweise in der Schüler Bundesliga und der DNL.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und bin gespannt auf das Team in Essen. Es wird sicher eine tolle Herausforderung. Persönlich wünsche ich mir zahlreiche Erfolge mit der neuen Mannschaft und natürlich auch die starke Unterstützung der Fans. In Essen steckt viel Potential“, so Maik Klingsporn bei seiner Vertragsunterzeichnung.

Für Manager Michael Rumrich passt Maik Klingsporn optimal in die Defensive: „Mit ihm haben wir einen weiteren Verteidiger verpflichtet, der unserer Abwehr noch mehr Stabilität gibt. Er ist ein körperbetonter Spieler und ergänzt die Mannschaft gut.“

Vereinspräsident Torsten Schumacher gibt sich zuversichtlich: „Um unser Saisonziel 2014/15 erreichen zu können, ergänzt Maik die Moskitos Essen sehr gut. Besonders freut es mich, dass wir einen Spieler einer DEL Mannschaft nach Essen holen konnten. Wir werden in der neuen Saison gut aufgestellt sein.“

(Quelle: Homepage ESC Moskitos Essen

(Bild mit freundlicher Genehmigung von www.deg-eishockey.de)

Autor:

Michael Splitt aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen