Nachwuchsreiter hoch erfolgreich in grüne Saison gestartet
Viele goldene Schleifen

Freuen sich über einen guten Saisonstart (v.l.) Antonia Schulte-Filthaut, Anna Schulte-Filthaut, Theresa Tempel und Laura Wortmann.
2Bilder
  • Freuen sich über einen guten Saisonstart (v.l.) Antonia Schulte-Filthaut, Anna Schulte-Filthaut, Theresa Tempel und Laura Wortmann.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Fröndenberg. Viele Reiterinnen und Reiter des Reit- und Fahrvereins „Fritz Sümmermann“ Fröndenberg konnten mit zahlreichen goldenen Schleifen in die grüne Saison starten. So konnte Julika Schenkmann mit Ginger Gold in Kamen ein Stilspringen der Klasse L für sich entscheiden, den 3. Platz sicherte sich Ann-Kathrin Renzi mit Physalie.
Ein Wochenende später holten sich Antonia Schulte-Filthaut mit Classic Malina, Anna Schulte-Filthaut mit Crossfire, Laura Wortmann mit Comtess Chiquita und Theresa Tempel mit Cindy Crawford als Team im Mannschaftsspringen der Klasse A** den Sieg. Laura Wortmann belegt den 2. Platz in der Springprüfung der Klasse M*.
Auch die Nachwuchspferde waren erfolgreich, so Corvinio unter Ann-Kathrin Renzi (1. Platz, Eignungsprüfung). Alexandra Möller platzierte sich mit Carlotta M und mit Sunday Afternoon (4. Platz im Stil-L). Franz Josef Dahlmann fuhr mehrere Siege ein, u. a. in der Springpferdeprüfung Klasse M*. In der Springpferdeprüfung A** sicherte sich Elena Bröckmann Platz 1 und 2.
Erfolgreiche Dressurreiter waren Kira Kons und Birte Kons auf L-Niveau sowie Anna-Lena Morali, Juliane Kelbel und Anika Hübner (Kategorie M*, Platz 10, 11, 12). In einer weiteren Prüfung konnte sich Anna-Katharina Tepel mit ihrem Wallach Platz 3 sichern.
Weitere Turniere in Unna Massen oder Werl wurden erfolgreich absolviert, so konnten Franz Josef Dahlmann und Elena Bröckmann viele Platzierungen mit ihren Nachwuchspferden erreiten. Außerdem überzeugten: Marie Böhle mit Spacegirl (5. Platz im L-Springen), Hubert Krakovka (Platz 4 im Veltins Oldie Cup) und Lara Weber (3. Platz im regulären Springen, schwere Klasse).
Dressur-Platzierungen: Kira Kons und Sophie Buschulte (A*-Dressur, 2. und 5. Platz), außerdem Sarah Erlenkamp, Birte Kons, Sophie Buschulte (Dressurreiter L*, Platz 3, 5, 11) sowie Susanne Knolle (L-Niveau, Kandare, Platz 2). Auf M*-Dressurniveau konnten sich Anna-Lena Morali und Linda Fuhrmann Platz fünf sichern, Charlotte Elizabeth Lilienbecker Platz 8.
In einer Dressurpferdeprüfung Klasse A konnte Simon Mewis seinen Nachwuchs auf einem 4. Platz vorstellen. Ebenfalls Platz 4 errang Celina-Sophie Rump im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp.
Zeitgleich konnte sich in Werl Leonhard Spielhoff im Dressurreiter- sowie im Springreiterwettbewerb Platz 2 sichern. Laura Horn und Dana Sophie Müller errangen im Stilspringen der Klasse A die Plätze 1 und 5. Im Dressurreiterwettbewerb der Klasse A konnte Vanessa Hoffmann auf Platz 3 landen, Dana Sophie Müller auf dem 6. Platz. Victoria Spielhoff konnte sich im Führzügelwettbewerb auf Platz 5 reiten. Den 7. Platz in der L* Dressur konnte sich Louisa Kern sichern, Platz 8 Dana Sophie Müller. Erfolgreich war Alexandra Möller mit Carlotta M mit einem 4. Platz (Springpferdeprüfung Klasse A).

Freuen sich über einen guten Saisonstart (v.l.) Antonia Schulte-Filthaut, Anna Schulte-Filthaut, Theresa Tempel und Laura Wortmann.
Julika Schenkmann mit Ginger Gold.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen