Polizei in Horst im Einsatz
In der Nacht zu Pfingstmontag wurden in Gelsenkirchen- Horst mehrere Pkw Beschädigte Pkw

Mehrere Pkw in der Nacht zu Pfingstmontag in der Grabbestrasse beschädigt.
  • Mehrere Pkw in der Nacht zu Pfingstmontag in der Grabbestrasse beschädigt.
  • Foto: Heinz Kolb
  • hochgeladen von Heinz Kolb

In der Nacht zu Pfingstmontag. 01. Juni. 2020 kam es zu Sachbeschädigungen an mehreren Fahrzeugen in der Grabbestrasse.
Gegen 01:45 Uhr meldete sich ein Zeuge aus der Grabbestrasse bei der Polizei. Dieser hatte beobachtet wie ein Tatverdächtiger Fahrzeuge beschädigte, indem er über Autos lief und Spiegel abtrat.
Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte ein 37 - jähriger Gelsenkirchener in Tatortnähe vorläufig festgenommen werden. Bislang konnten 12 beschädigte Pkw festgestellt werden. Mögliche weitere Geschädigte sollen sich bei der Polizei Gelsenkirchen melden.
Der Täter muss mit einer Strafanzeige rechnen.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen