Zwei Räuber attackieren Gelsenkirchener (26) in der Altstadt - Zeugen gesucht

Opfer eines räuberischen Duos ist ein 31-jähriger Gelsenkirchener am Dienstagabend, 21. Januar 2020, am Busbahnhof geworden. Gegen20 Uhr wurde der Gelsenkirchener von zwei unbekannten Männern am Bahnhofsvorplatz angesprochen.
Am Treppenaufgang zum Busbahnhof schleuderte plötzlich einer der Männer, ein 30-jähriger Herner, die Tasche des Gelsenkircheners die Treppen hoch, während der zweite Unbekannte auf ihn einschlug und den 31-Jährigen daran hinderte, seine Tasche zurück zu holen.

Ein Verdächtiger gefasst

Stattdessen schnappte sich der Angreifer die Tasche und flüchte in unbekannte Richtung. Polizisten griffen einen der Täter, den 30-jährigen Herner, an der Bahnhofstraße auf und brachten ihn zur Verhinderung weiterer Straftaten ins Gewahrsam. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Flüchtiger spricht nur polnisch oder englisch

Der noch flüchtige Dieb wird wie folgt beschrieben: circa 25 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß, schlanke Statur und braune Haare. Bekleidet war er zum Tatzeitpunkt mit einer blauen oder schwarzen Hose und er sprach nur englisch und polnisch. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Täter und/oder seinem Aufenthaltsort machen können.
Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/365-8110 (KK 21) oder-8240 (Kriminalwache).

Autor:

Kerstin Halstenbach aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen