Wichtiger Hinweis für alle teilnehmenden Gruppen
„GEputzt 2019“

Im letzten Jahr mussten die fleißigen Reine-Macher, wie hier in Bulmke-Hüllen, bei Schnee und Kälte aktiv werden, in diesem Jahr müssen sie aufpassen, dass sie nicht vom Winde verweht werden. Archiv-Foto: Gerd Kaemper
  • Im letzten Jahr mussten die fleißigen Reine-Macher, wie hier in Bulmke-Hüllen, bei Schnee und Kälte aktiv werden, in diesem Jahr müssen sie aufpassen, dass sie nicht vom Winde verweht werden. Archiv-Foto: Gerd Kaemper
  • hochgeladen von silke sobotta

Angesichts des stürmischen Wetters der vergangenen Tage und mit Blick auf die Vorhersage für Freitag und Samstag, bittet Gelsendienste alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von „GEputzt 2019“ um erhöhte Aufmerksamkeit und darum, sich bei der Aufräumaktion nicht selbst in Gefahr zu bringen.

Da auch in den kommenden Tagen wieder stürmische Böen erwartet werden, sollten Wälder, Parks und andere Flächen mit Baumbestand gemieden werden!
Gruppen, die ihre Teilnahme aufgrund der Wettervorhersage kurzfristig absagen möchten, sind von Gelsendienste bereits gebeten worden, sich mit der Abfallberatung in Verbindung zu setzen, telefonisch unter 0209/9544222 oder per E-Mail an abfallberatung@gelsendienste.de. Bei Interesse an einer zeitlichen Verschiebung der Aktion klärt das Team gerne auch ab, ob die Durchführung an einem anderen Termin möglich ist.
Für die Teilnahme an „GEputzt 2019“ haben sich insgesamt 5.155 Personen in 166 Gruppen angemeldet. Hierbei handelt es sich jeweils um Bestwerte in der Geschichte der seit 2000 jährlich durchgeführten Aufräumaktion.
Weitere Informationen:
„GEputzt“ wird seit dem Jahr 2000 in jedem Frühling. Mit dem Aktionstag möchten die Organisatoren das Umweltbewusstsein und das bürgerschaftliche Miteinander stärken. Im vergangenen Jahr nahmen fast 5.000 Kinder und Erwachsene teil. Die Helfer sammelten Abfall mit einem Gesamtgewicht von 22,7 Tonnen ein, darunter 23 Elektrogeräte und 52 Altreifen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen