Die Boxteler Bahn lebt

47Bilder

... weiter in den Erinnerungen und Gedanken vieler Gocher Bürger*innen.
Zu Ehren dieser edlen alten historisch wertvollen Bahnlinie und dem 150 jährigen Jubiläum hatte der Heimatverein Goch ins ebenfalls historisch und städtebaulich wertvolle „Haus zu den fünf Ringen“ am Gocher Markt eingeladen.
Diese Ausstellung, gemeinsam mit dem Heimatverein Uedem und der Stiftung Gennep-Niers-Goch GNG und Unterstützung der Euregio gestaltet, wurde zu einem glänzenden erfolg mit vollem Haus und viel Prominenz.
Neben dem Gocher Altbürgermeister und Vorsitzenden des Heimatvereins, Willi Vaegs, dem Projektleiter der Stiftung GNG, Werner Verführt, zahlreichen Mitgliedern,der Stiftung und des Heimatvereins, der stellvertretenden Gocher Bürgermeisterin Gabriele Theissen, waren auch der CDU – Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve, Stefan Rouenhoff, sowie der Landrat des Kreises Kleve Wolfgang Spreen, zur Eröffnung der Ausstellung gekommen.
Nach dem offiziellen Teil – Begrüßung und Grußworte – konnten sich die Besucher sehr intensiv und informativ anhand von Fotos, Ansichtskarten, Modellen von Bahnanlagen und rollendem Material und natürlich auch in ausführlichen Info – Gesprächen zur Boxteler Bahn und ihrer Geschichte informieren.
Zur Geschichte der Bahn gibt es das Buch „Boxteler Bahn 150 Jahre /Jaar Duits Lijntje – Ein Postkartenbuch/Een Boek Met Ansichtkaarten“ zum Preis von 10 € im örtlichen Buchhandel
Weitere ausführliche Informationen, in denen zu der Ausstellung und der Geschichte der Bahn und allerhand rund ums Geschehen berichtet wird, hier :
https://www.goch.de/de/aktuelles/150-jahre-boxteler-bahn/

https://www.lokalkompass.de/goch/c-kultur/150-jahre-boxteler-bahn_a1123782
(Ein Bericht von Bürgerreporter Gottfried (Mac) Lambert )

https://rp-online.de/nrw/staedte/goch/ausstellung-zu-150-jahre-boxteler-bahn-in-goch-und-gennep_aid-38203757

https://de.wikipedia.org/wiki/Boxteler_Bahn

Text und Fotos zu diesem Bericht Lothar Dierkes

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen