Am Sonntag wird gleich doppelt gefeiert - 15 Jahre GochNess und 1 Jahr Nessie

Der Sommer kann kommen! Wolfgang und Marc Borgmann (eXcited), Nessi, Melanie Garus (Stadtwerke), Jasmin Schöne (Museum Goch) und Sandra Schleß (Stadtwerke) laden an die „Copa Gochana“ ein! Foto: Cora
  • Der Sommer kann kommen! Wolfgang und Marc Borgmann (eXcited), Nessi, Melanie Garus (Stadtwerke), Jasmin Schöne (Museum Goch) und Sandra Schleß (Stadtwerke) laden an die „Copa Gochana“ ein! Foto: Cora
  • hochgeladen von Corinna Denzer-Schmidt

Am Sonntag, 6., und am Freitag, 11. Juli, macht die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien Pause. An der „Copa Gochana“ wird aber durchgemacht und da heißt es dann „Anpfiff“ für jede Menge Spaß!

Das Team der „Copa Gochana“ hat sich einiges einfallen lassen. „Am 6. Juli gibt es gleich zwei Dinge zu feiern“, erzählt Melanie Garus, Stadtwerke-Marketing und Badleiterin, „das GochNess wird 15 Jahre alt und Maskottchen Nessie feiert 1. Geburtstag.“ Deshalb steht dieser Sonntag ganz im Zeichen der Familie. Der Eintritt ist frei und Badesachen sollte man unbedingt dabei haben, denn es wird eine Feier am, im und rund ums Wasser. Langeweile dürfte kaum aufkommen: Wasserspielmodule werden aufgebaut, es gibt einen Luftgitarren-Contest und Nessies Zeichner „Özi“ zeigt bei Workshops, wie man sie zeichnet. Das Museum Goch lässt unter dem Motto „Kunst 4 Kids“ Groß und Klein mit Farben und Materialien experimentieren und bastelt bunte Wasserbomben. Und in der Fanbude können die Kinder ihre Grüße für Nessie auf Video aufnehmen.
Auf der Bühne stehen Rainer Niersmann mit seinem Mitmachprogramm (ab 15 Uhr), sowie Willi Girmes und seine Tochter Isabell Marx ab und schließlich die Showband „Feeling“.

Beach-Soccer-Turnier

Auch Fußball kommt an diesem Tag nicht zu kurz, ab 12 Uhr wird ein „Beach-Soccer-Turnier“ um den „Copa-Gochana-Cup“ ausgetragen. Schließlich heißt es am Freitag, 11. Juli, ab 19 Uhr, zum fünften Mal „Älternzeit“, und zwar in der Strandkulisse der „Copa Gochana“. Wolfgang und Marc Borgmann vom „eXcited“ Goch haben sich diese Veranstaltungsreihe ausgedacht. „Wir wollten etwas abseits der üblichen Ü-30 Partys machen“ sagt Wolfgang Borgmann.

"Älternzeit" - Tanzen für Junggeblieben ab 25

An der „Copa Gochana“ wird eigens ein Tanzboden ausgelegt und der wird auch überdacht, falls doch mal ein Regentropfen fallen sollte! Dort können alle ab 25 Jahren zu Schlager, Rock und Oldies tanzen; wer mag, natürlich auch im Sand! Auch hier gibt es die Karten an den Copa-Gochana-Voverkaufsstellen für acht Euro (Abendkasse 12 Euro). Am Tag der Beachparty und bei der „Älternzeit“ wird es auch wieder den Bustransfer geben.
Achtung: Der ursprünglich geplante Trödelmarkt findet aus organisatorischen Gründen am Sonntag nicht statt.

Autor:

Corinna Denzer-Schmidt aus Sonsbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen