Überfall im Gocher Stadtpark - Mann zeigt zwei Täter an: Er konnte kein Geld wechseln, daraufhin griff einer in die Hose ...

Wo: Stadtpark, Goch auf Karte anzeigen

Die Polizei meldete am Freitag diesen Überfall: Am Donnerstagnachmittag erstattete ein 38-jähriger Mann aus Goch Anzeige wegen eines Raubüberfalles.
Nach seinen Angaben sprachen ihn gegen 13.50 Uhr im Stadtpark zwei Unbekannte an, die einen Geldschein gewechselt haben wollten. Als er das verneinte, griff ihn einer der Männer von hinten an und raubte sein Portmonee aus der hinteren Hosentasche. Beide Täter entfernten sich in Richtung Brückenstraße.
Der Gocher beschrieb die Räuber als 20 bis 30 Jahre alt, schlank, schwarzhaarig und mit schwarzer Hautfarbe. Der eine Mann war etwa170-175 Zentimeter groß, der andere etwas kleiner. Sie sprachen deutsch mit französischem Akzent.
Zeugenhinweise bitte an die Kripo Goch unter 02823/1080.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen