Gocherin macht bei der landesweiten Aktion für Integration und Zusammenhalt mit
#IchDuWirNRW: Mona Neutzer ist dabei

Mona Neutzer traf sie sich mit Bürgermeister Ulrich Knickrehm und berichtete über die Kampagne.
  • Mona Neutzer traf sie sich mit Bürgermeister Ulrich Knickrehm und berichtete über die Kampagne.
  • hochgeladen von Christian Schmithuysen

GOCH. In NRW läuft aktuell die Kampagne #IchDuWirNRW. Die Landesregierung wirbt damit für Integration und Zusammenhalt. Sie präsentiert Vorbilder, die Mut machen, sich für Teilhabe und Integration einzusetzen. Menschen mit Einwanderungsgeschichte berichten, was sie mit Nordrhein-Westfalen verbindet und wie Integration für sie zum Erfolg wurde.

Eine von ihnen ist die Gocherin Mona Neutzer. Die 54-jährige Diplom-Tanzlehrerin und Diplom-Tänzerin wurde in Hong Kong geboren und lebte später in New York. Dort studierte sie Internationalen Handel. 1995 hat sie geheiratet und zog zu ihrem Ehemann nach Deutschland. Seit 2007 lebt die Familie in Goch.
Das Ehepaar hat drei erwachsene Töchter. Mona Neutzer ist ehrenamtlich für die Caritas und die DLRG aktiv. Im Internetportal www.ichduwir.nrw erzählt sie ihre Geschichte.

Auch im Wartebereich des Goch Rathauses wird mit großen Bildern auf #IchDuWirNRW aufmerksam gemacht. Dort traf sie sich mit Bürgermeister Ulrich Knickrehm und berichtete über die Kampagne.

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.