Fahrer flüchtete nach Verkehrsunfall
Smart prallte gegen eine Laterne

Hagen. Am frühen Samstagmorgen gegen 2.15 Uhr meldeten mehrere Anwohner einen Verkehrsunfall auf der Leimstraße in Höhe der Nummer 9. Ein Smart war frontal gegen eine Laterne gefahren; anschließend hatte sich der Fahrer, nachdem er von einem Anwohner angesprochen worden war, in unbekannte Richtung entfernt.
Während der polizeilichen Unfallaufnahme und der Fahndung nach dem Halter des Wagens meldete sich der 20-jährige Fahrer rund eine halbe Stunde später beim Polizeinotruf und wollte den Unfall melden. Während der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Eine Blutprobe ergab, dass der junge Mann unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Außerdem wurden leichte Verletzungen am Kopf festgestellt.
Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde für weitere Ermittlungen
sichergestellt. Der Schaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen