Senior touchierte Verkehrsschild
Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall in Hagen

Am heutigen Freitag kam es auf der Becheltestraße gegen 11.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 82-Jähriger mit seinem Skoda in Richtung Innenstadt. Als er links in die Droste-Hülshof-Straße abbiegen wollte, touchierte der Mann aus bislang ungeklärter Ursache ein Verkehrsschild. Durch den Zusammenstoß lösten die Airbags des Pkw aus. Im weiteren Verlauf kollidierte der Skoda mit dem VW eines 22-Jährigen, der in der entgegengesetzten Richtung an einer Ampel stand.

Der Senior sowie seine 78-jährige Beifahrerin kamen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Becheltestraße wurde zeitweise in eine Fahrtrichtung gesperrt.
Der Skoda musste abgeschleppt werden. Angaben zur Höhe des Sachschadens können noch nicht getroffen werden. Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache übernommen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen