Ensemble feiert in diesem Jahr 30-jähriges Bestehen
Plattdeutsche Bühne "reist nach Kapstadt"

Seit 1989 tritt das Ensemble der Plattdeutschen Bühne jährlich in Haltern am See auf.
  • Seit 1989 tritt das Ensemble der Plattdeutschen Bühne jährlich in Haltern am See auf.
  • Foto: Antje Bücker
  • hochgeladen von Antje Clara Bücker

Nach Südafrika entführt das Ensemble der Plattdeutschen Bühne in diesem Jahr seine Zuschauer. Damit begibt sich die Schauspieltruppe um Heinz Kallhoff bereits zum 30. Mal auf die Reise in die Theaterwelt. 1989 betrat das Ensemble erstmalig die Bretter, die die Welt bedeuten. Seit drei Jahrzehnten erleben die treuen Fans der Plattdeutschen Bühne alljährlich ein neues Highlight der Truppe.

Im Februar 2019 erfreut die Plattdeutsche Bühne mit einem Lustspiel aus der Feder von Theodor Schübel “De Reise nao Kapstadt“ in fünf Bildern. Dazu begrüßen die Mitglieder zwei Neulinge in ihren Reihen: Julia Rauhut und Georg Röer treffen sich mit den alten Hasen zweimal pro Woche um Texte, Mimik und Gestik für das kommende Stück einzustudieren. Das Erlernen des Dialektes und die richtige Aussprache ist gar nicht so leicht, macht aber großen Spaß. Es ist außerdem ein gutes Mittel um eine Sprache, die vom Aussterben bedroht ist, am Leben zu erhalten. Die Fans der Plattdeutschen Bühne lohnen es den Schauspielern jedes Jahr auf´s Neue.

Bis zur Premiere in der Aula des Schulzentrums steht für das siebenköpfige Ensemble, die beiden Souffleusen und die Regisseurin Elisabeth Sasse noch eine Menge Arbeit an. Noch sind auch zahlreiche Aufgaben rund um die Bühne zu bewältigen wie Bühnenbau und Ausstattung, Bewirtung der Gäste, Kassendienst und Einlasskontrollen. Wer welche Arbeiten übernimmt wurde bei einer Versammlung im Gewölbekeller des Alten Rathauses festgelegt.

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Die Karten gibt es für 8 Euro bei Bilkenroth, Merschstraße 2, und in der Buchhandlung Kortenkamp, Markt 2. Aufgeführt wird das Stück am 03., 10. und 17. Februar 2019 jeweils ab 16:30 Uhr und am 10. Februar 2019 um 19:00 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen