SPD-Fraktion vor Ort

Die sitzungsfreie Zeit in den Sommerferien nutzt die SPD-Fraktion, um sich vor Ort ein Bild von Unternehmen, ehrenamtlichen Aktivitäten oder Aktionen zu machen.

Zunächst stand in diesem Jahr ein Treffen mit Imker Klaus Babiel auf dem Programm. Wie umfangreich das Hobby sein kann und wie wichtig die Imkerei für unsere Umwelt ist, machte Babiel im Garten der Fraktionsvorsitzenden Beate Pliete deutlich. Die Bedeutung der Bienenhaltung geht weit über die Gewinnung von Honig hinaus: Durch ihre Bestäubungstätigkeit leistet die Honigbiene unverzichtbare Arbeit in der Landwirtschaft und für die Artenvielfalt. Die Biene sorgt für eine größere Pflanzenvielfalt und damit für die Nahrung für eine Vielzahl von Tieren. Die Erträge zahlreicher Nutzpflanzen in der Landwirtschaft werden durch den Bienenflug gesteigert. Die Honigbiene ist eines unserer wichtigsten Nutztiere.

Ein weiterer Termin fand in der Gärtnerei und Baumschule Schwalvenberg in Hullern statt. Der Familienbetrieb überzeugt durch das große Angebot und den freundlichen Service. Inhaber Ursula und Eugen Schwalvenberg sowie Sohn Karsten führten die Gäste der SPD-Fraktion durch die Gewächshäuser und informierten über den Ausbildungsberuf des Gärtners. Ca. 1 ha Fläche wird bewirtschaftet, mehrere MitarbeiterInnen gehören zum Unternehmen. Bereits 2013 waren Ursula und Eugen Schwalvenberg als Unternehmer des Jahres in Haltern ausgezeichnet worden. Eine tolle Auszeichnung, die für Qualität und Service steht. Auch auf die Frage, wie man für besseres Klima sorgt, hatte Schwalvenberg einen guten Tipp: mehr Bäume in unsere Gärten. Das bringt nicht nur Schatten, sondern auch bessere Luft. Beate Pliete bedankte sich im Namen der Fraktion für die freundliche Einladung und die vielfältigen Informationen. Ein Besuch bei Schwalvenberg mache viel (Blumen)freude und lohne sich immer.

Autor:

Antje Clara Bücker aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.