Gemeinsames Ansegeln aller Halterner Segelvereine und Spaßregatta des SCST

Jugendliche Segler während der Spaßregatta
3Bilder
  • Jugendliche Segler während der Spaßregatta
  • hochgeladen von Anke Engler

Offiziellen Beginn der Segelsaison begeht der Segel-Club Stevertalsperre e. V. mit einer Spaßregatta
Es ist bereits Tradition, dass alle Segelvereine am 1. Mai gemeinsam um die Vogelinsel segeln. Begleitet von vielfältiger Musikauswahl der Jugendlichen mit ihren Bollerwagen am Ufer rund um den See, machen sich Segler aller Vereine morgens um 11 Uhr auf den Weg und umrunden gemeinsam die Insel.

Ebenso ist es Tradition, dass die Segler des SCST anschließend eine Spaßregatta veranstalten. Dafür hatte sich Sportwartin Susanne Kleine Schulte wie immer einen Kurs ausgedacht, der großen und kleinen Seglern gleich viel Spaß machte. Bei dem wenigen Wind, der am 1. Mai vorherrschte, dauerte die Regatta dieses mal etwas länger. Dennoch ist Kleine Schulte mit dem E-Boot immer in der Nähe und passt gemeinsam mit ihren Helfern auf, dass niemand verloren geht. Wie erwartet kamen pünktlich zur Ansprache des 1. Vorsitzenden Reinhard Sdunek alle fröhlich ins Ziel.

Ausblick auf das kommende Segeljahr und Siegerehrung
Am Ufer wartete bereits das Begrüßungskomitee mit einem Getränk zum Anstoßen, während Sdunek in einer kleinen Ansprache auf die kommende Saison einstimmte. Für alle Regattateilnehmer gab es großen Applaus bei der Bekanntgabe der Ergebnisse. Den Sieg in der Klasse der Optimisten konnte Marc Hofschneider einfahren, bei den Ausgleichern erreichte Benjamin Zoldan den 1. Platz in seiner neuen Europe. Anschließend feierten die Segler des SCST bis in den Abend hinein den gelungenen Beginn der Segelsaison.

Mehr Fotos und weitere Infos zum Verein gibt es unter http://www.scst-haltern.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen