Lions Adventskalender - Hauptgewinn bleibt in Hamminkeln
Rick Ezissi gewinnt einen 1000-Euro-Reisegutschein

Über den Hauptgewinn aus der letztjährigen Adventskalender-Aktion des Lions Clubs Hamminkeln freut sich ein Hamminkelner: Rick Ezissi konnte den Kalender mit der richtigen Losnummer für den 24. Dezember 2019 präsentieren und erhielt dafür einen Reisegutschein des Lions Clubs über 1.000 Euro, einzulösen beim TUI TravelStar Reisebüro Geukes.

Das genaue Reiseziel steht für Rick Ezissi noch nicht fest. "Irgendwo in die Sonne..." möchte er und freut sich riesig über den Gewinn. Im Reisebüro gab es die ersten Informationen und einige Prospekte zum "Schnuppern", die restliche Reiseplanung folgt in Kürze

Die um 500 Stück erhöhte Auflage von 3.500 Kalendern wurde wiederum in Rekordzeit verkauft. Die Verkaufsstellen in Hamminkeln, Dingden, Mehrhoog, Brünen und Marienthal waren bereits Anfang November total ausverkauft. Für den Lions Stand auf dem Marienthaler Martinsmarkt blieben nur einige Restexemplare, die nach wenigen Stunden auch ihre Käufer gefunden hatten. „Es freut uns, dass auch die höhere Auflage so schnell verkauft war. Der Kalender ist überall in Hamminkeln zu einem Renner geworden“, sagt Dr. Antonius Dicke, vor sieben Jahren der Initiator und bis heute der „Kalenderbeauftragte“ des Lions Clubs.
Das liegt sicherlich einerseits an den attraktiven Gewinnen - neben dem Hauptpreis sind es wertvolle Sachpreise, Einkaufs- und Restaurantgutscheine -, andererseits aber auch an der Erkenntnis, eine gute Sache zu unterstützen, auch wenn man nicht gewonnen hat.

Mit dem Erlös aus der Kalenderaktion unterstützt der Club in jedem Jahr eine Vielzahl von sozialen und kulturellen Projekten in Hamminkeln, aber auch darüber hinaus. „ Aus der letzten Aktion werden wieder Gelder in die Kinder- und Jugendarbeit in Hamminkeln fließen und auch das Friedensdorf in Oberhausen werden wir erneut bei seiner hervorragenden Arbeit unterstützen. Was dort für schwer verletzte und kranke Kinder aus vielen Kriegs- und Krisenländern der Welt geleistet wird, verdient schon höchste Anerkennung“, so Theo Büning, Präsident des Lions Clubs Hamminkeln. „Wir sind froh und auch ein wenig stolz, dass uns inzwischen mehr als 60 Gewerbebetriebe aus allen Hamminkelner Ortsteilen dauerhaft unterstützen und auch, dass uns die Verkaufsstellen bei unseren Aktionen so toll helfen “, ergänzte Past - Präsident Wolfgang Tarrach, verbunden mit der Bitte an bisherige und potentielle Sponsoren, sich auch aktiv am Adventskalender 2020 zu beteiligen.

Die Kinder und Jugendlichen in Hamminkeln würde das genauso freuen, wie andere Spendenempfänger des Lions Clubs Hamminkeln.Helfen und gewinnen können die Hamminkelner zusammen mit dem Lions Club in diesem Jahr auch schon vor der neuen Auflage des Adventskalenders: Am 3. Mai gibt es beim Dingdener Frühlingstreff wieder eine große Tombola am Stand der Lions und am 21. Juni veranstaltet der Club das 2. Hamminkelner Entenrennen während des Marienthaler Mittsommermarktes.

Auch eine Wiederholung des erfolgreichen Events "Lions Kitchen & Music" wird es in diesem Jahr geben. Am 20. August kochen und servieren die Lions und ihre Partnerinnen im Landhaus Ridder wieder ein exklusives Menu - natürlich auch für den guten Zweck.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.