UPDATE1-en-reporter
Polizei-Spezialkräfte nehmen den gesuchten Messerstecher in Hattingen fest

Nach intensiven Fahndungsmaßnahmen gelang heute, Freitag, 26.07.2019, in den frühen Morgenstunden die Festnahme des gesuchten Sead S. Spezialkräfte der Polizei nahmen den 40-Jährigen in einer Wohnung in Hattingen fest und führten ihn dem Polizeigewahrsam zu. Der Gesuchte leistete keinen Widerstand. So lautet die gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Hagen.

In den Morgenstunden des 19.07.19 kam es in Hattingen zu einem Messerangriff zum Nachteil eines 66-jährigen Mannes. Dringend tatverdächtig ist der Sohn des Opfers. Der Täter war flüchtig. Es gab dazu zeitnah umfangreiche Fahndungsmaßnahmen, bei der sowohl der Name des Gesuchten als auch unverpixelte Gesichter des Tatverdächtigen zur Fahndung ausgeschrieben wurden.

Eine Mordkommission des PP Hagen ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes

Wie die Pressestelle der Polizei Hagen heute in den frühen Morgenstunden Morgen dem STADTSPIEGEL auf Nachfrage schon bestätigte, konnten Spezialkräfte der Polizei den Tatverdächtigen in der letzten Nacht in Hattingen festnehmen.

Er befindet sich zurzeit im Polizeigewahrsam und wird im Laufe des Morgens im Beisein seines Hattinger Pflichtverteidigers dem Haftrichter in Essen vorgeführt.

Die Polizei dankt der Bevölkerung für die Mithilfe und für alle Hinweise, die zur Festnahme des Tatverdächtigen führten.

Autor:

Hans-Georg Höffken aus Sprockhövel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.