Feueralarm im Heljensbad
Heiligenhauser Freibad geräumt

Zum Heljensbad rückte heute die Feuerwehr Heiligenhaus aus. Foto: Polizei
  • Zum Heljensbad rückte heute die Feuerwehr Heiligenhaus aus. Foto: Polizei
  • hochgeladen von Miriam Dabitsch

Ein Schmorbrand im Heljensbad rief heute um kurz nach 14 Uhr die Heiligenhauser Feuerwehr auf den Plan.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte war das Bad vorbildlich geräumt. Nach eingehender Erkundung stellten die Kräfte fest, dass es einen Stromausfall im Bad gab, ebenso roch es im Kellergeschoss  verbrannt. Ein Schmorbrand hatte die Trafostation des Schwimmbades
erwischt. Ein Trupp mit Atemschutzgeräten flutete den Keller mit einem Kohlendioxid-Feuerlöscher und kontrollierte die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle durch den
Stromversorger und Badbetreiber übernommen - das Bad blieb für den
heutigen Tag geschlossen. Badegäste kamen nicht zu Schaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen