Glück im Unglück in Heiligenhaus
Technischer Defekt führt zu Autobrand

Am Donnerstag, 28. November, kam es an der Abtskücher Straße in Heiligenhaus zu einem Autobrand. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Gegen 19.15 Uhr befuhr ein 37 Jahre alter Mann mit seinem schwarzen Daimler die Abtskücher Straße, als ihm plötzlich ein starker Geruch auffiel. Der Mann aus Velbert brachte daraufhin seinen Wagen zum Stoppen. Just in dem Moment kamen ihm bereits Flammen aus dem Armaturenbrett entgegen. Die Feuerwehr, die er daraufhin sofort alarmierte und die zeitnah eintraf, löschte den Brand, konnte das Abbrennen des Fahrzeugs jedoch nicht mehr verhindern.

Nach ersten polizeilichen Ermittlungen war ein technischer Defekt Auslöser des Brands. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Autor:

Harald Landgraf aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.