Das Sicherheits-"i-Tüpfelchen"

In Anwesenheit hochrangiger Polizei-Vertreter und Bürgermeister Michael Esken (re.) überreichte Landrat Thomas Gemke (4.v.r.) den symbolischen Schlüssel an Hemers Wachenleiter Gunther Lill. Die neue, hochmoderne Polizeiwache besitzt nach dem Umzug von der Hönnetalstraße ins Medio-Center nach nur elfmonatiger Bauzeit nun 620 m² Nutzfläche. Bürgermeister Michael Esken bezeichnete die Wache in seinem Grußwort als das „Sicherheits-i-Tüpfelchen“ und lobte die Zusammenarbeit innerhalb der Hemeraner Ordnungspartnerschaft.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.