Anträge zur Umzäunung der Hundewiese im Dorneburger Park, "Schulwegechek" und Zebrastreifen vor Kindertageseinrichtungen im nächsten Planungsausschuss

Für den Planungsausschuss am 11. Mai haben die Herner Liberalen 3 Anträge gestellt. Neben einem Antrag zur Umzäunung der Hundewiese im neugestalteten Dorneburger Park stehen 2 Prüfaufträge an die Verwaltung auf der Tagesordnung:

Im ersten Prüfauftrag wird die Verwaltung gebeten zu prüfen, ob vor allen Kindertageseinrichtungen in Herne und Wanne-Eickel Zebrasteifen eingerichtet werden können, sofern dieses verkehrsrechtlich zulässig ist. Zudem soll die ausreichende Beleuchtung dieser Überwege sichergestellt werden. Hintergrund: Vor Kindertageseinrichtungen kommt es zu den Bring- und Abholzeiten häufig zu einem großen Verkehrsaufkommen. Hierdurch und durch die parkenden Autos kommt es nicht selten zu einer unübersichtlichen Verkehrssituation. Durch die Zebrastreifen würde es einen gesicherten Weg zur Kindertageseinrichtung geben und die Gefahr für Kinder und Eltern würde erheblich gesenkt werden. Für die dunklen Monate muss zudem sichergestellt werden, dass die Überwege ausreichend beleuchtet sind.

Der zweite Prüfauftrag befasst sich mit dem Thema „Schulwege“: Die Verwaltung soll beauftragt werden ein Konzept für ein „Schulwegcheck“ zu erarbeiten und zu prüfen, ob auf den Schulwegen in einem Umkreis von 500 – 1000 Meter rund um die Herner Grundschulen eine ausreichende Beleuchtung vorhanden ist und ob es mögliche Gefahrenstellen gibt. Das Ergebnis soll dann dem Planungs- und Schulausschuss zur Beschlussfassung vorgelegt werden. Außerdem sollte in einem 2. Schritt überprüft werden, ob an allen Schulen eine geeignete Stelle existiert, an deren Eltern ihre Kinder in ausreichendem Abstand zur Schule absetzen können, sofern diese mit dem PKW zur Schule gebracht werden.

Autor:

Thomas Bloch (FDP Herne) aus Herne

Rottbruchstr. 89, 44625 Herne
thomas.bloch@fdp-herne.de
Webseite von Thomas Bloch (FDP Herne)
Thomas Bloch (FDP Herne) auf Facebook
Thomas Bloch (FDP Herne) auf Instagram
Thomas Bloch (FDP Herne) auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen