Gesellschaft
Resignation

Warum schweigen nur so viele Bürger bereits bei Themen die sie unmittelbar im täglichen Alltagsleben negativ erfahren?

Hat bereits ein Teil unserer Gesellschaft das Handtuch geworfen oder ist deren Verunsicherung so groß das sie bereits an ihrer eigenen Wahrheit zweifeln?

Ist es Teilen von Politik und Gesellschaft gelungen sie mundtot zu machen oder liegt es am Alter verbunden mit den persönlichen Erfahrungen? Nach dem Motto: „Aufregung schadet der Gesundheit“ oder „Es ändert sich ja doch nichts!“

Hier nur ein kleines Beispiel:
Ich bin überrascht wie viele Menschen mich zum Thema „ Tierwohl vor Kindeswohl“ angerufen bzw. angesprochen haben und sich negativ über diese Zustände äußerten aber am Ende kam leider sinngemäß der Spruch: Was soll man sich aufregen, es ändert sich ja doch nichts!!

Autor:

Bernfried Obst aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen