Klinik beschränkt sich auf Not-OP`s und Geburten.
St.-Anna-Hospital weiter im Shutdown

Wie lange diese Zustand beibehalten werden soll, ist noch offen. Man beobachte derzeit die tagesaktuelle Entwicklung, heißt es von der Betreiber-Gruppe. Zu ihr gehören unter anderem auch das Marien-Hospital in Herne, Eickel und Witten. In diesen übrigen Krankenhäusern gebe es aktuell insgesamt nur zwei infizierte Mitarbeiter. Weiterhin räumt die Krankenhaus-Gruppe, auf Anfrage von Radio Herne, mit einem Gerücht auf: Es arbeiteten keine Mitarbeiter, die positiv auf Corona getestet worden seien.

Quelle: Radio Herne

Autor:

Rainer Bresslein aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen