Herne-Süd testet gegen starke Gegner

Cevdet Topatan

Die Ergebnisse der Vorbereitungsspiele sind für den BV Herne-Süd derzeit noch zweitrangig. Trainer Braukmann testet seine Neuzugänge und die Süd-Spieler, die er auch nur wenige Wochen in der vergangenen Saison kennengelernt hat, auf Herz und Nieren. Viele Auswechslungen und Positionswechsel sollen dem Coach gute Erkenntnisse für die am 21. August mit dem Auswärtsspiel beim SV Horst-Emscher 08 beginnende Bezirksliga-Meisterschaft bringen. Seine optimale Aufstellung und taktische Einstellungen wird er sicherlich dann immer noch nicht offen legen, aber er möchte bis zum Meisterschaftsstart seine Spieler auf ein gutes Level eingestellt haben, um weit oben mitmischen zu können. Die letzten Testspiele brachten gegen starke Gegner zwar keine Siege ein, aber zuletzt konnte die Mannschaft gegen den Landesligisten Essen-Schönebeck eine Halbzeit gute Akzente setzten, bevor Lücken in der Hintermannschaft die Offensiverfolge schnell wieder zu Nichte machten. Mit einer 2:1 Führung wechselte man die Seiten, bevor Schönebeck schnelle Torerfolge zum Sieg nutzte. Nach einem 3:3 Zwischenstand zog der Gast auf 5:3 davon.
Das Pokalspiel der Runde 2 findet beim SC Röhlinghausen am 11. August um 19 Uhr statt.
Am Sonntag (7.8.) werden die Spieler erneut gefordert. Das Spiel gegen den Bezirksligisten Sportvereinigung Herten wurde zwar kurzfristig abgesagt, aber an der Bergstraße gastiert ein Überraschungsteam aus Essen. Anpfiff ist allerdings bereits um 11 Uhr! Zu den Vorbereitungsspielen ist der Eintritt wie immer frei.

Autor:

Andre Jankowski aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen