Fahrradfahrerin schwer verletzt

Eine 77-jährige Frau wurde am vergangenen Freitagnachmittag, 7. September,  bei einem Fahrradunfall lebensgefährlich verletzt.

In Höhe der Kreuzung am Hölkeskampring blieb sie mit dem rechten Lenkergriff ihres Fahrrads an einem Ampelmast hängen und stürzte. Dabei rammte sie sich den Lenker in den Bauch. Ein junges Paar, eine 26-Jährige und ein 29-Jähriger, eilte zur Hilfe und brachte die Frau ins nächste Krankenhaus. Aufgrund der schweren Verletzungen wurde sofort eine Notoperation durchgeführt. Nach letztem Stand besteht keine Lebensgefahr.

Quelle: Polizei

Autor:

Wochenblatt Herne aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.