Herten: Zusammenstoß auf der Langenbochumer Straße
10.000 Euro Schaden

Am Donnerstag, gegen 15.45 Uhr, fuhr ein 85-jähriger Autofahrer aus Marl auf der Langenbochumer Straße. Im Einmündungsbereich der Polsumer Straße stieß er mit einem 43-jährigen Taxifahrer aus Oer-Erkenschwick zusammen. Dabei wurde der 43-Jährige leicht verletzt. Es entstand 10.000 Euro Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen