Das Wasserschloss in Herten

10Bilder

Ein seltenes Beispiel der Spätgotik ist Schloss Herten, das von einem englischen Landschaftspark umgeben wird. Zwischen 1974 und 1982 konnte die rund 30 Hektar große Grünanlage nahezu vollständig wiederhergestellt werden.

Viel weiter in die Vergangenheit reicht die Geschichte von Schloss Herten: Nachdem schon im 11. Jahrhundert der Hertener Hof erwähnt wurde, entstand das Schloss im Jahr 1520 auf den Resten einer alten Wehranlage. Auf jeweils einer Insel lagen die Vor- und Hauptburg. Sie wurden 1650 zu einem Wohn- und Repräsentationsbau umgewandelt und nach einem großen Brand am Ende des 17. Jahrhunderts wieder aufgebaut, ohne sich an den damals aktuellen barocken Stilformen zu orientieren. Jedoch wurde viel Wert auf einen barocken Garten gelegt.

Dessen Mittelpunkt bildete ein Parterre zwischen Schloss und Orangerie, das mit Blumen und einem Springbrunnen geschmückt war. Letzterer wurde über unterirdische Eichenrohrleitungen von einer Quelle auf dem Paschenberg versorgt. Als zentraler Blickfang der Anlage steht die Orangerie seit 1725 nördlich des Schlosses. Weitere leicht terrassierte Parterres mit regelmäßig gepflanzten Bäumen als Begrenzung und parallel zum Schloss verlaufende oder sternförmig angelegte Alleen charakterisierten den Barockgarten.

Quelle: http://www.gaerten-in-westfalen.de/die-gaerten-parks/ruhrgebiet/schlosspark-herten

Autor:

Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.