Konzert: Das neue Jahr wirft Schatten voraus

Die Neue Philharmonie Westfalen unter der Leitung des General Musikdirektors Heiko Matthias Förster.
  • Die Neue Philharmonie Westfalen unter der Leitung des General Musikdirektors Heiko Matthias Förster.
  • Foto: Foto: Pedro Malinowski
  • hochgeladen von Thorsten Seiffert

Wie ließe sich das neue Jahr besser beginnen, als mit klassischer Musik? Das Neujahrskonzert lockt jedes Jahr hunderte Besucher ins Glashaus. Zu Gast am Sonntag, 8. Januar, um 11 Uhr ist die Neue Philharmonie Westfalen unter der Leitung des General Musikdirektors Heiko Matthias Förster.
Den Zuhörern wird ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von Eduard und Johann Strauß geboten. "Mit Chic" lautet der Konzerttitel und verspricht einen schwungvollen, musikalischen Start in das neue Jahr. Wer also noch ein besonderes Geschenk für das Weihnachtsfest sucht, liegt bei Klassikfreunden mit einer Konzertkarte sicherlich richtig. Wie in den letzten Jahren kommen drei Euro pro Eintrittskarte den Hertener JeKi-Kindern zugute. Ab sofort beginnt der Vorverkauf in der Geschäftsstelle der Musikschule (Im Schlosspark 2 / 45699 Herten). Gerne nehmen die Mitarbeiter der Musikschule auch telefonische Reservierung, unter (0 23 66) 30 35 17 entgegen. Kartenpreise: 18 Euro für Schüler/innen und Studenten und 25 Euro für Erwachsene

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen