Alles zum Thema philharmonie

Beiträge zum Thema philharmonie

Kultur
Seit drei Jahrzehnten zieht "Arielle, die Meerjungfrau" kleine und große Trickfilm-Fans in ihren Bann. Am  Sonntag, 21. April, ist der Klassiker in der Philharmonie zu sehen - und zu hören.
2 Bilder

Stadtspiegel verlost je zwei mal zwei Karten für Arielle und James Bond
Lust auf Kino mit Musik?

Fans der Filmmusik kommen am Sonntag, 21. April, in der Philharmonie auf ihre Kosten: Denn dann gastiert das Deutsches Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Dirigent Christian Schumann und präsentiert um 16 Uhr "Arielle, die Meerjungfrau" und um 20 Uhr "Eine Nacht mit James Bond - Jagd auf 007". Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen je zwei mal zwei Karten für die Konzerte. Der beliebte Trickfilmklassiker "Arielle, die Meerjungfrau" wird um 16 Uhr...

  • Essen-West
  • 18.03.19
  •  1
  •  1
Politik
Annkathrin Friebe, Anne Geuyen, Yasemin Gilbert, Sven Kleins, Anja Marahrens, Katharina Orthloff, Jens Over und Selma Rochholz wurden als Jahrgangsbeste ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Manfred Burkowski, Vorsitzender Ortsvereinigung Essen Handelsverband NRW Ruhr. Der Essener OB Thomas Kufen und Dirk Neuhaus von der Edeka Rhein-Ruhr gehörten zu den ersten Gratulanten.
2 Bilder

Handelsverband spricht bei Wirtschaftsempfang Probleme des stationären Handels an
Eine City ohne Handel ist tot

Der Handel hat die Welt verändert. Derzeit erleben wir allerdings, dass die Digitalisierung den Handel verändert." Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen hatte einen treffenden Einstieg für sein Grußwort gewählt. Und mit seinen Appellen für das gemeinsame Engagement in Sachen mehr Vitalität, Aufenthaltsqualität und attraktiven Einzelhandel in den Innenstädten lief er bei den Teilnehmern des Wirtschaftsempfangs im Festsaal der Essener Philharmonie offene Türen ein. Der Handelsverband NRW Ruhr...

  • Essen-Borbeck
  • 28.02.19
  •  1
Kultur
Ulrich Endrun ist studierter Kunstlehrer und hat nicht zuletzt auch sich selbst weitergebildet.
4 Bilder

Portraitkünstler Ulrich Endrun gibt Einblick in sein Atelier
Maximale Pixelzahl - ganz ohne Technik

Auf den ersten Blick wirkt das Zuhause von Ulrich Endrun wie eine gewöhnliche Mehrzimmerwohnung. Eine kleine Diele führt in Küche und Wohnzimmer und dient gleichzeitig als Arbeitszimmer. Erst wenn man den Flur durchquert hat und in der Stube steht, entdeckt man einen weiteren Raum. Dort fällt es schwer nicht zu staunen, denn plötzlich steht der Besucher inmitten eines Ateliers. Die Fenster gehen zu Straße hinaus und machen den Raum, zusätzlich zu den Neonröhren angenehm hell. An den Wänden...

  • Essen-West
  • 10.02.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2018
Neujahr in der Philharmonie erleben - 2x2 Freikarten für Konzert in Duisburg gewinnen

Evergreens und Raritäten, seidiges Melos und zündende Bravour: Mit ihrem Neujahrskonzert sorgen die Duisburger Philharmoniker alljährlich für einen ebenso stilvollen wie gutgelaunten Jahresauftakt. Zu gewinnen gibt es heute 2x2 Karten für das Neujahrskonzert am 1. Januar in der Mercatorhalle Duisburg. Los geht es um 18 Uhr. Türchen Nr. 9 Mit Christoph Altstaedt steht diesmal ein junger Maestro am Pult, der auch einige ungewöhnliche Ingredienzien in den tönenden Champagnercocktail mischen...

  • Duisburg
  • 09.12.18
  •  1
  •  1
Kultur
Der Kulturbus der VHS bringt Sie ganz enspannt zu den Kulturstätten, zum Beispiel zur Philharmonie in Essen.

Kultur unterm Weihnachtsbaum
VHS Dorsten bietet zahlreiche Anreize für die Wahl des Weihnachtsgeschenkes

Dorsten. Suchen Sie noch Weihnachtsgeschenke? Fehlt Ihnen eine zündende Idee? Schenken Sie Ihren Lieben, Eltern, Kindern, Enkelkindern oder sich selbst eine Kulturbusfahrt der Volkshochschule Dorsten. Mit dem Kulturbus der Volkshochschule erreichen Sie ganz bequem die Philharmonie Essen, die Tonhalle Düsseldorf und die Philharmonie Köln: Unterhaltsam, tiefgründig und hochpointiert - so kennt man einen der wichtigsten Polit-Kabarettisten Deutschlands: Christian Ehring. In der Tonhalle...

  • Dorsten
  • 07.12.18
Kultur
Generalmusikdirektor Tomás Netopil und die Essener Philharmoniker eröffnen die Spielzeit.

„Glagolitische Messe“ in der Philharmonie Essen

Mit einem großen Chorkonzert eröffnen Generalmusikdirektor Tomás Netopil und die Essener Philharmoniker ihre Sinfoniekonzert-Reihe der Spielzeit 2018/2019 in der Philharmonie Essen: Am Freitag/ Samstag, 6./ 7. September, um 20 Uhr (19.30 Uhr Konzerteinführung im Foyer) bringen der Philharmonische Chor Essen (Einstudierung: Patrick Jaskolka) und der Opernchor des Aalto-Theaters (Einstudierung: Jens Bingert) Leos Janáceks „Glagolitische Messe“ zur Aufführung. Als Solisten wirken Andrea...

  • Essen-Süd
  • 04.09.18
Kultur
Heinz Hollinger, bekannter Oboist, spielt am Dienstag beim achten Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchsters in der Stadthalle Hagen.

Achtes Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters - „Das Märchen von der schönen Melusine“

Die Reihe der »Play & Lead«-Konzerte ist beim Philharmonischen Orchester Hagen bereits eine Tradition, die immer wieder neue Impulse freisetzt. Im achten Sinfoniekonzert am Dienstag, 17. April, um 20 Uhr in der Stadthalle Hagen übernimmt dies nun erstmals ein Bläser und noch dazu ein überaus berühmter: Heinz Holliger ist einer der bekanntesten Oboisten, sein Wirken als Interpret sowie als Komponist und Dirigent erfreut sich größter Anerkennung. Eine Reihe von Tonschöpfern schrieben für Heinz...

  • Hagen
  • 13.04.18
Kultur
30 Seniorinnen und Senioren entdeckten die Essener Philharmonie.

Eine Entdeckungstour

Eine Führung durch die Essener Philharmonie Christel Graw, ehrenamtliche Wanderleiterin, entdeckte mit ihrer AWO-Wandergruppe die Essener Philharmonie. Hans-Joachim Lokotsch, langjährige Mitarbeiter der TuP, der den Saalbau-Umbau mit begleitet hat, führte die Wanderfreunde durch das früher auch als Essens „gute Stube“ bekannte Gebäude. Sonst eher in der freien Natur unterwegs ließen sich die Wanderfreunde jetzt vor und auch hinter den Kulissen bekannte und eher unbekannte Seiten des...

  • Essen-Süd
  • 19.03.18
Kultur

Kammermusikalische Reihe auf Haus Opherdicke

Nicht nur groß – auch mal klein. Ohne Pauken und Trompeten reist ein Trio der Neuen Philharmonie Westfalen nach Haus Opherdicke. Dass auch die leiseren Töne begeistern können, zeigen die drei Musiker an Violine, Violoncello und Klavier bei der kammermusikalischen Reihe am Donnerstag, 8. Februar. Ab 20 Uhr im Spiegelsaal des kreiseigenen Gutes an der Dorfstraße 29 in Holzwickede sind Dan Tarna (Violine), Karolin Scholz (Violoncello) und Valtteri Rauhalammi (Klavier) zu Gast. Sie spielen beim...

  • Unna
  • 28.01.18
  •  1
Kultur
Seit frühester Kindheit begleitet Mihalj Kekenj seine Geige. Auf ihr spielt er genreübergreifend - bleibt in seinen Takeover!-Konzerten aber der Klassik verhaftet. Foto: privat
2 Bilder

MIKI in der Philharmonie Essen - "Freundliche Übernahme"

Mihalj Kekenj spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Geige. In seiner Familie hat dieses Instrument bereits seit Generationen Tradition. Im Rahmen seiner Takeover!-Konzerte holte MIKI bereits etliche bekannte Musiker auf die Bühne, mit denen er seinem Publikum ganz besondere musikalische Begegnungen bescherte. Zuletzt füllte Joy Denalane mit ihm den großen Saal der Philharmonie. Am kommenden Samstag, 23. September, 20 Uhr ist es nun Soulsänger Mic Donet. "Takeover" bedeutet übersetzt soviel...

  • Essen-Werden
  • 15.09.17
  •  1
Kultur
...flyer + ticket...
5 Bilder

TRÄUMEN auf SPANISCH

ESSENER GITARREN-DUO Philharmonie ESSEN, Juni 2017 Bernd Steinmann & Stefan LOOS ( seit 1990) http://www.essenergitarrenduo.de/index.htm Gitarren-Klänge sind für mich wie sicher für viele andere Musik-Freunde auch, unverzichtbar in nahezu jeder Musikrichtung! Auch meine Jüngste mag die GITARRE als Musikinstrument besonders, versucht sich an der E-Gitarre. Zusammen mit ihr und meiner Mutter plante ich dann, wieder im Juni, einen Gitarren-Abend der besonderen Art zu verleben! Da...

  • Essen-Süd
  • 15.08.17
  •  9
  •  6
Kultur
Um verschiedene Todesarten ging es im Ballett von Denis Untila.Fotos: Mario Perricone
2 Bilder

Tanz der Pfeifen: Ganz schön verorgelt

Die Ankündigung versprach höchsten Genuss: Unter dem Titel "Vibrations" erwartet das Publikum eine inspirierende Kombination aus Orgelmusik und Tanz. Zu Gast: die Compagnie des Aalto Ballett Essen. Und diese bringt erfahrungsgemäß unter der Leitung von Ben Van Cauwenbergh oder Gastchoreografen wie Alexander Ekman oder Jiří Kylián extrem sehenswertes Ballett auf die Bühne. Doch diesmal sollte es ganz anders werden... Die beiden jungen Compagnie-Mitglieder Armen Hakobyan und Denis Untila...

  • Essen-West
  • 15.05.17
  •  1
  •  1
Kultur
Rory MacDonald. Foto: Benjamin Ealovega

„Schottische Sinfonie“ beim 8. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker

Auf eine Reise nach Großbritannien nehmen die Essener Philharmoniker ihr Publikum im 8. Sinfoniekonzert der Saison, am 23. und 24. März um 20 Uhr in der Philharmonie Essen, mit. Unter der Leitung des schottischen Dirigenten Rory MacDonald stehen Werke von Benjamin Britten, Edward Elgar und Felix Mendelssohn Bartholdy auf dem Programm. Brittens vier „Sea Interludes“ aus der Oper „Peter Grimes“ haben durchaus biografische Bezüge: „Die meiste Zeit meines Lebens verbrachte ich in engem Kontakt...

  • Essen-Süd
  • 22.03.17
Kultur
Das Guangdong National Orchestra of China gastierte in der Philharmonie.
2 Bilder

Chinesische Musik zum "Jahr des Hahnes"

Das chinesische "Jahr des Feuer-Hahnes" hat vor wenigen Tagen, genauer: am 28. Januar, begonnen. Dies war Anlass für das Guangdong National Orchestra of China, um in der Philharmonie "Das Große Chinesische Neujahrskonzert" zu zelebrieren. Seit 20 Jahren wird dieses veranstaltet und wird in diesen Tagen in 30 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt. In der Philharmonie wurde es von Dirigent Zhang Lie geleitet. Über ungewöhnliche Melodien und selten gesehene Instrumente...

  • Essen-West
  • 20.02.17
  •  1
  •  3
Kultur
14 Bilder

"Queen forever" in Recklinghausen

Ausverkauft war das große Haus und alle waren begeistert. Nach ABBA und Dico mit Phil Fuldner war es jetzt Queen. Queen ist eine im Jahr 1970 gegründete britische Rockband. Ihre Besetzung mit Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon blieb mehr als zwei Jahrzehnte lang unverändert. Die Musik der Gruppe ist durch große stilistische Vielfalt gekennzeichnet; alle vier Bandmitglieder waren wesentlich am Songwriting beteiligt. Zu Queens bekanntesten Liedern zählen das von Freddie...

  • Recklinghausen
  • 20.11.16
  •  1
Überregionales
Der ungarische Cellist István Várdai gastiert als Solist der zweiten Philharmonie Westfalen. Foto: privat

2. Philharmonie Westfalen: "Wunderkinder"

Kreis Unna. Die Neue Philharmonie Westfalen spielt das zweite Konzert der grade angelaufenen Spielzeit am Mittwoch, 12. Oktober. „Wunderkinder“ ist das Motto des Abends, der von Constantin Trinks geleitet wird und um 19.30 Uhr in der Konzertaula in Kamen beginnt.   Als Solist gastiert bei dieser Aufführung des Sinfonieorchesters mit Werken u.a. von Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Liszt der ungarische Cellist István Várdai.   Eine Einführung in die Werke gibt es ab 19.00 Uhr. Karten sind...

  • Kamen
  • 09.10.16
  •  1
Kultur
Liegestühle und Sitzsäcke werden wieder gesponsert.
2 Bilder

"Park Sounds": Wegen Wetter erst ab 21. Juni im Stadtgarten Essen

In den letzten Jahren konnte nur Pfingststurm "Ela" 2014 den "Park Sounds" einen Strich durch die Rechnung machen. Jetzt gibt es als Konkurrenz die Fußball-Europameisterschaft, aber Fans der neuen Musikklänge dürfte das nicht abhalten. Von Dienstag, 21. Juni bis Freitag, 24. Juni, lädt die Philharmonie Essen jeweils von 19.30 bis 22 Uhr zu den „Park Sounds“ im Stadtgarten an der Huyssenallee ein, die von der Sparte Netz der RWE International SE gefördert werden. Aufgrund der schlechten...

  • Essen-Süd
  • 18.06.16
  •  1
  •  1
Kultur

Konzert der Extraklasse mit Cameron Carpenter

Höchste musikalische Ausdruckskraft und ein Appell an die künstlerische Freiheit Unter diesem Zeichen stand das achte Konzert in der Reihe PRO ARTE Konzerte in der Essener Philharmonie. Sowohl das Radio-Symphonieorchester Wien, als auch der amerikanische Organist Cameron Carpenter, der mit seiner weltweit einzigartigen „International Touring Organ“ angereist war, rissen das Publikum in ihren Bann aus musikalischer Spielfreude, immenser Virtuosität und klanglichem Mut zum Crossover. Den...

  • Essen-Werden
  • 27.04.16
Kultur

Die Nacht der Musicals

Einen bunten Einblick in zahlreiche Musicals gibt es am Mittwoch, 6. Januar um 20 Uhr in der Philharmonie. Denn dann ist „Die Nacht der Musicals“ zu Gast. Dabei lässt die Inszenierung die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte noch einmal teilhaben. Karten unter: 01 806 / 570 000. Foto: Agentur

  • Essen-Süd
  • 23.12.15
  •  1
Politik
3 Bilder

Der Phönix fliegt! – Die Folgen der Energiewende

Rund 3.000 Besucher verfolgten in der bis auf den letzten Platz belegten Essener Philharmonie die dritte Auflage des Symposiums „Der Phönix fliegt!“ Nachdem Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre Teilnahme aus gesundheitlichen Gründen abgesagt hatte, gab Kanzleramtsminister Peter Altmaier einen Impuls zum Thema. Anschließend folgte eine hochkarätige Diskussionsrunde, die verschiedene Aspekte der Energiewende beleuchtete. Passend zum Veranstaltungstitel, der auf einen mythischen Vogel Bezug nimmt,...

  • Essen-Werden
  • 17.10.15
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Klettergarten in Duisburg-Wedau
3 Bilder

Musikverein-Jugend ganz aktiv

Alpen. „Im Musikverein in Menzelen wird nicht nur musiziert“, so die Jugendwartin Ann-Marleen Wanders. Den nunmehr 21 Nachwuchsmusikern des Musikvereins aus Menzelen werden neben einer musikalischen Grundausbildung, der Teilnahme am Nachwuchsensemble MusiKids und dem Hauptorchester auch zahlreiche fachliche Fortbildungen und Ausgleichsaktivitäten angeboten. Philharmonie – Klettergarten - Cajon Workshop Fachlich ging es im letzten Monat beim Besuch der Duisburger Philharmoniker zu. Die...

  • Alpen
  • 17.06.15
  •  1
Kultur
Die 3a bei den Proben.
19 Bilder

Küchen-Musik in der Essener Philharmonie

„Wer hat das Essen bloß gekocht? Das ist ja ekelig!“ Der 3a schmeckt es nicht, und das bringt die Essener Klasse in der Turnhalle auch schonungslos zum Ausdruck. In der Turnhalle? Gegessen wird dort natürlich nicht, aber geschauspielert und vor allem kreativ und vielseitig musiziert. Rund ein halbes Jahr über haben sich die Räumlichkeiten der Schlossschule in Essen-Borbeck regelmäßig in eine Kulturwerkstatt verwandelt. Ortrud Kegel (Musikpädagogin, Flötistin und Improvisatorin aus Köln),...

  • Essen-Borbeck
  • 16.06.15
Kultur
Hélène Grimaud.
2 Bilder

Klavierfestival Ruhr - Kartenvorverkauf startet

64 Veranstaltungen in 20 Städten, 86 Pianisten aus 21 Nationen, davon 28 Debütanten, 10 Orchester und Ensembles und rund 350 aufgeführte Kompositionen - so lautet die diesjährige Statistik des Klavierfestvals Ruhr, das in den Wochen vom 17. April bis 4. Juli stattfinden wird. „Der Nordische Ton“ sowie Klavierwerke von Alexander Skrjabin stehen beim Klavier-Festival besonders im Mittelpunkt. Ebenso der 150. Geburtstag des finnischen Komponisten Jean Sibelius in Verbindung mit einer Hommage an...

  • Essen-Werden
  • 23.01.15
  •  1
Kultur
Tomislav Talevski in Aktion. Er spielt bei den Essener Philharmonikern.
2 Bilder

Solist am Schlagzeug bei den Essener Philharmonikern

Mit 13 Jahren bekam er sein erstes Drumset, zuvor hatte er sich bereits an Töpfen und Eimern in der elterlichen Küche versucht. Mit 18 Jahren studierte Tomislav Talevski dann zunächst in seinem Heimatland Mazedonien Schlagzeug, bevor er 2003 nach Deutschland kam. An der Essener Folkwang Uni und an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover perfektionierte er seine Kunst, sammelte dann als Praktikant Erfahrungen in verschiedenen Orchestern und war 2006 Mitglied der Jungen Deutschen...

  • Essen-Süd
  • 23.01.15
  • 1
  • 2