Neujahrskonzert

Beiträge zum Thema Neujahrskonzert

Kultur
Teira Yamashita (Violine), Margot le Moine (Viola) und Ghislain Portier (Violoncello) blicken auf eine mehrjährige Erfahrung im gemeinsamen Spielen in unterschiedlichen Formationen zurück.

Förderkreis bietet kostenfreies Online-Streaming
Neujahrskonzert in der Dorfkirche Isenbügel

Teira Yamashita (Violine), Margot le Moine (Viola) und Ghislain Portier (Violoncello) blicken auf eine mehrjährige Erfahrung im gemeinsamen Spielen in unterschiedlichen Formationen zurück. Für das Neujahrskonzert in der Dorfkirche Isenbügel haben sie sich dem Anlass entsprechend für außergewöhnliche Stücke der Kammermusik entschieden. Darunter das für die Spieler extrem fordernde, und bis die an die Grenzen des Spielbaren gehende Streichtrio op. 9 Nr. 1 von Ludwig van Beethoven sowie Franz...

  • Essen-Kettwig
  • 11.01.21
Kultur
Das Europäische Festival Orchester um den Dirigenten Alexander Steinitz kann im Januar nicht in Mülheim spielen.

Absage wegen Corona
Neujahrskonzert muss entfallen - Verschiebung unmöglich

Wegen der Verlängerung des Corona-Lockdowns bis zum 10. Januar kann das Europäische Festival Orchester sein jährliches und beliebtes Wiener Neujahrskonzert am 10. Januar in der Stadthalle Mülheim an der Ruhr nicht durchführen. Da eine Verschiebung nicht möglich ist, muss dieser Termin leider abgesagt werden. „Es schmerzt uns sehr, unser hochgeschätztes Publikum in Mülheim an der Ruhr nicht bei unserem Neujahrskonzert begrüßen zu können“, bedauert Dirigent Alexander Steinitz die Situation. Jeder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.12.20
Kultur
Die Pandemie macht dem Neujahrskonzert im Glashaus einen Strich durch die Rechnung. Foto: ST

Nachholtermin vielleicht im Frühjahr 2021
Kein Neujahrskonzert im Glashaus Herten

Das Konzert der Neuen Philharmonie Westfalen im Hertener Glashaus am Sonntag, 17. Januar 2021, ist abgesagt. Der Mindestabstand kann nicht eingehalten werden. Musikschule und Orchester planen, das Konzert im Frühsommer, eventuell als Open-Air-Veranstaltung, nachzuholen. Der Intendant der Neuen Philharmonie Westfalen, Dr. Jörg Hillebrand, ist zuversichtlich, dass ein ebenso schönes Programm, wie das des Neujahrskonzerts, auch im Frühjahr oder im Sommer gespielt werden kann. Gleichwohl schmerzt...

  • Herten
  • 19.11.20
Kultur
Die Lehrkräfte der Musikschule boten ein umfangreiches und anspruchsvolles Programm mit vielen unterhaltsamen Aspekten. Das Publikum dankte mit viel vergnüglichen Applaus. Foto: privat

Musikschule Kamen
Neujahrskonzert im Geiste Beethovens

Ganz im Geiste Beethovens begann das Neujahrskonzert der Musikschule am vergangenen Sonntag. Gleich zur Begrüßung gab es mit dem Kopfsatz aus seiner 5. Sonate eine Kostprobe seines kraftvollen Klavierschaffens. Auch der Förderverein der Musikschule zitierte Beethovens beziehungsreiches Klavierstück „Die Wut über den verlorenen Groschen“ mit dem Hinweis, dass man sein Geld besser spenden als verlieren sollte. Beethovens Dankbarkeit sei allen Spendern gewiss. Dem schloss sich auch Bürgermeisterin...

  • Kamen
  • 27.01.20
Vereine + Ehrenamt
Der Musikverein Langscheid präsentierte bei seinem traditionellen Neujahrskonzert verschiedene Musikstile.

Traditionelles Neujahrskonzert des Musikvereins Langscheid
"Vielfalt und Kontraste" mit Julian Sielenkämper in Langscheid

Der Einladung des Musikvereins Langscheid zum traditionellen Jahresauftakt mit dem Neujahrskonzert waren zahlreiche Besucher gefolgt. Mit der Eröffnungsfanfare Young Pheasants - Junge Fasane – begrüßte die Kapelle das Publikum. Der Abend stand ganz unter dem Motto „Vielfalt und Kontraste“, was schon beim Betreten der Halle durch eine entsprechende Dekoration deutlich erkennbar war. Im Frühjahr des vergangenen Jahres hat Julian Sielenkämper den Taktstock des Musikvereins Langscheid übernommen....

  • Sundern (Sauerland)
  • 06.01.20
Kultur
Freuen sich auf das Neujahrskonzert in der Dorfkirche in Neukirchen (v.l.): Sparkassenvorstand Bernd Zibell, Gemeindepfarrer Frank Hartmann und Hans-Hermann Buyken. Foto: privat

Erstaufführung einer Bach-Kantate
Neujahrskonzert in der Dorfkirche

Zur Erstaufführung von Johann Sebastian Bachs Kantate „Jesu, nun sei gepreiset“ lädt Hans-Hermann Buyken mit seinem Collegium Vocale am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr in die Dorfkirche in Neukirchen ein. "Erklingt zum ersten Mal"„Diese wunderbare Kantate wird sehr selten aufgeführt, in Neukirchen erklingt sie zum ersten Mal“, sagt Hans-Hermann Buyken, der Chorleiter der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK). In dem von der Sparkassen-Kulturstiftung Neukirchen-Vluyn und der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.01.20
Kultur
13 Bilder

Neujahrskonzert der Schützenkapelle Rhade
Tolle Musik, viel Unterhaltung und Liebe zum Detail

Gespannt lauschen Zuhörer der Musik, sehen den Wilden Westen und die afrikanische Steppe auf einer Leinwand im Hintergrund. Sie sind zum Neujahrskonzert 2020 der Schützenkapelle Rhade gekommen. Sowohl das Jugendorchester unter Leitung von Jörg Pelzer als auch das Hauptorchester unter Leitung von Christoph Weigel bieten einen köstlichen Musikschmaus vergleichbar mit einem Essen im Sternerestaurant. Mit „The Muppet Show Theme“ gelingt dem Jugendorchester ein pfiffiger Einstieg in das Konzert....

  • Dorsten
  • 06.01.20
  • 1
Kultur
gewohnt charmant moderiert  Heiko Mathias  Förster am Dirigentenpult sein fulminantes Konzert zum Jahresbeginn Foto: Klaus Dieker
2 Bilder

4. Moerser Neujahrskonzert in der ENNI Eventhalle
Mit Fanfarenklängen ins Jahr 1.200 Niederrheiner genossen das bis auf den letzten Platz ausverkaufte Konzert mit den Königlich Prager Philharmonikern

Heiko Mathias Förster ist ein Meister seines Faches, der das musikalische Handwerk versteht und der sein Programm stets gekonnt und charmant mit vielen Geschichten rund um die Musik und die durch ihn ausgewähl-ten Stücke mit ihren Komponisten anreichert. So ließ der Generalmusikdirektor auch bei seinem bereits vierten Moerser Gastspiel mit der „Prague Royal Philharmonic“ – der Königlich Prager Philharmonie seine Gäste schwungvoll in das neue Jahr starten. „Ich bin wieder hier – in meinem...

  • Moers
  • 03.01.20
Kultur
Mariya Krasnyuk begleitet das Konzert an ihrer Violine.

250 Jahre Beethoven - Neujahrskonzertkonzert in der Stadtkirche  FIVE o`Clock am kommenden Sonntag 5. Januar
Beethoven feiert Geburtstag

Shuri Tomita, Dozentin an der Folkwang Hochschule der Künste in Essen, war schon häufiger am Konzertflügel der Stadtkirche zu erleben. Diesmal bringt die Konzertpianistin einen ganz besonderen Gast mit, um Beethoven gebührend zu feiern, die Geigerin Mariya Krasnyuk. Mariya Krasnyuk war gerade mit der NDR Radiophilharmonie auf Gastspielreise in China. Stationen waren unter anderem die Metropolen Beijing und Shanghai. Gefeiert wird Ludwig van Beethoven mit seiner Violinsonate Nr. 1 für Geige und...

  • Moers
  • 03.01.20
Kultur
Eingang Kirche
2 Bilder

Neujahrs-Benefizkonzert des Quartettverein „Frohsinn“
Alle Menschen werden Brüder

Das allererste Konzert nach dem ereignisreichen 100-Jährigen findet Sonntag, den 12. Januar 2020, in der evangelischen Gemeindekirche in Niederwenigern statt. Deshalb gibt es in der Probenarbeit auch keine große Unterbrechung, zumal sich der Chor auch für das neue Jahr einiges vorgenommen hat. Zugesagt für dieses Konzert haben weiter die Sopranistin Astrid Hinzke, Johnny Schöler, Panflöte und Guido Lorger, Orgel und Klavier. Die musikalische Gesamtleitung hat Chordirektor Thomas Scharf. Ein...

  • Essen-Ruhr
  • 02.01.20
  • 1
Kultur
Die Duisburger Philharmoniker unter Leitung ihres Generalmusikdirektors Axel Kober mixen einen tönenden Champagner-Cocktail der Extraklasse.

Mit Philharmonikern das neue Jahr begrüßen
Beschwingter Musikreigen

Mit einem beschwingten Musikreigen begrüßen die Duisburger Philharmoniker traditionell das neue Jahr, so auch wieder am Mittwoch, 1. Januar, um 18 Uhr, in der Mercatorhalle am König-Heinrich-Platz. Unter Leitung ihres Generalmusikdirektors Axel Kober, der auch den Abend moderieren wird, stehen neben zündenden Evergreens wie dem „Gold und Silber“-Walzer von Franz Léhar auch reizvolle Neuentdeckungen auf dem Programm – etwa die ohrwurmverdächtigen Melodien aus Dmitri Schostakowitschs Jazz-Suite –...

  • Duisburg
  • 29.12.19
Kultur
Beim Neujahrskonzert am 1. Januar 2020 mit "Herrn Rössler und seinem Tiffany-Ensemble" werden unter anderem Filmmusik und Swing im Haus Martfeld zu hören sein.

Neujahrskonzert in Schwelm
Haus Martfeld führt musikalisch ins neue Jahr

„Herr Rössler und sein Tiffany-Ensemble“ im Haus Martfeld Glanzvoller kann das neue Jahr nicht beginnen: So hat der Fachbereich Schule, Kultur, Sport der Stadt Schwelm für das Neujahrskonzert am 1. Januar 2020, um 14 Uhr im Haus Martfeld, eines der originellsten Ensembles in Deutschland gewinnen können. Schon jetzt darf man sich auf „Herrn Rössler und sein Tiffany-Ensemble“ freuen, die die Konzertbesucher mit Filmmusik und Tango, Tsiganes und Swing begeistern wollen (Einlass ab 13.30 Uhr). Weit...

  • wap
  • 27.12.19
Kultur
Die Bayer Philharmoniker.
Foto: Behrendt und Rausch
3 Bilder

Neujahrskonzert 2020 mit den Bayer-Philharmonikern
Operetten-Gala in Monheim

Am Sonntag, 5. Januar, laden die Monheimer Kulturwerke um 18 Uhr zum Neujahrskonzert in die Aula am Berliner Ring ein. Das Konzertjahr 2020 wird mit einer Operetten-Gala eröffnet. Die Bayer-Philharmoniker präsentieren gemeinsam mit den deutschen Opernstars Eleonore Marguerre (Sopran) und Matthias Koziorowski (Tenor) Operettenouvertüren, -arien und -duette unter anderem von Johann Strauß Sohn, Jacques Offenbach, Franz Lehár und Franz von Suppé. „Das is‘ wohl nur Chimäre, aber mich unterhalt‘s" –...

  • Monheim am Rhein
  • 24.12.19
Kultur
Zuhörer sollen auch zum Schmunzeln animiert werden.

Vorverkauf hat begonnen
Neujahrskonzert ein "Haydn-Spaß"

Zu einem "Haydn-Spaß" lädt die Heiligenhauser Sparkassenstiftung für Sonntag, 19. Januar, ein. Beim Neujahrskonzert entführt das Studio Orchester Duisburg unter der Leitung von Thomas Jung in die musikalische Welt Joseph Haydns. Der Vorverkauf in den Heiligenhauser Filialen der Kreissparkasse Düsseldorf hat bereits begonnen. Im Eintrittspreis von 15 Euro sind 2,50 Euro Spendenanteil enthalten. „Wieder einmal hat sich Thomas Jung etwas Besonderes einfallen lassen“, freut sich Filialdirektor...

  • Velbert
  • 15.12.19
Kultur
Hatten bisher beim Neujahrskonzert immer ein glückliches Händchen und stellten beim Kulturmärz Jahr für Jahr ein besonderes Programm zusammen: Ferdi Tillmann, Andrea Schulte und Jürgen ter Braak (v.l.) vom Kulturring Sundern.

Neujahrskonzert am 12. Januar
Sunderner Kulturmärz lässt Grenzen vergessen

„Der Monat März hat bei uns einen hohen Stellenwert, deshalb bietet der Kulturring Sundern im Kulturmärz gleich vier unterschiedliche Events“, stellen Andrea Schulte, Ferdi Tillmann und Jürgen ter Braak das Programm vor. Natürlich gibt es wieder den berühmten roten Faden, die Reihe steht unter dem Motto: „Grenzen vergessen machen“. Gestartet wird am Sonntag, 1. März, 15 Uhr, mit der Vernissage im „Berghaus“ in Stockum. Noch gibt es keinen Titel für die Ausstellung, aber bekannt ist, dass...

  • Sundern (Sauerland)
  • 15.12.19
Kultur
Frank Pape, Chefdekorateur und Daniela Tenge, Marketing & Werbung vom Modehaus Braun vor Ihrem Schaufenster  zum Moerser Neujahrskonzert fotografiert von Klaus Dieker

4. Moerser Neujahrskonzert am 01.01. 2020, 19.00 Uhr in der ENNI EVENTHALLE
Notenständer im Schaufenster - Modehaus Braun unterstützt das Moerser Neujahrskonzert 2020

Das Neujahrskonzert ist in Moers das gesellschaftliche Ereignis zum Jahresstart. Weit über 1.000 Niederrheiner haben sich auch für 2020 bereits ein Ticket gesichert und werden mit der PRAGUE ROYAL PHILHARMONIC, der Königlich Prager Phil-harmonie, am Neujahrstag beschwingt in das Jahr starten. Bei seinem vierten Gastspiel in der Grafenstadt, wird Generalmusikdirektor Heiko Mathias Förster beim Konzert „Fanfarenklänge“ mit seinem Orchester ein Potpourri bekannter Me-lodien präsentieren, bei dem...

  • Moers
  • 05.12.19
Kultur
Die Neue Philharmonie Westfalen spielt am 12. Januar 2020 ein Neujahrskonzert in der Aula der Realschule St. Ursula.

Im Januar steht eine Portion Wiener Mélange auf dem Programm
Neujahrskonzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen in Dorsten

Der Jahreswechsel steht bald vor der Tür und ein beschwingtes Sinfonie-Konzert von Wien ausgehend gehört seit fast einem Jahrhundert zur guten Tradition in vielen Städten. Die Sparkasse Vest und die Stadt Dorsten laden seit einigen Jahren gemeinsam mit der Neuen Philharmonie Westfalen zu Walzer, Polka und Quadrille in die Aula der Realschule St. Ursula ein. Das Konzert im Matinée-Format findet am Sonntag, den 12. Januar 2020 um 11 Uhr statt. Auf dem Programm steht eine ordentliche Portion...

  • Dorsten
  • 15.11.19
Kultur
Beim 23. Neujahrskonzert in Wetter am 19. Januar wird Bürgermeister Hasenberg die Bläserphilharmonie Westfalen Winds in der Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums begrüßen.

Schlagworte fürs Konzert
Ein Pauckenschlag: Spannendes Programm zu Neujahr mit Otello von Verdi

Liebe, Eifersucht, Intrige, Mord: Wenn das mal kein spannendes Programm zum Jahresanfang ist! Denn unter diesem Motto findet am 19. Januar 2020 das mittlerweile 23. Neujahrskonzert in der Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums statt. Die Bläserphilharmonie Westfalen Winds bezieht diese Schlagworte auf Otello von Giuseppe Verdi. Dirigent Johannes Sterl hat dieses faszinierende Opern - Eifersuchtsdrama um das Liebespaar Otello und Desdemona samt Gegenspieler Jago in einer 40-minütigen Version...

  • Hagen
  • 31.10.19
Kultur
Mit Dirigent Martin Panteleev und Stargeiger Josef Lendvay in Hamminkeln: das Orchester „festival:philharmonie westfalen“ der "musik:landschaft westfalen".

Neujahrskonzert am 5. Januar 2020 in Hamminkeln
Klassische Klänge im Ratssaal

Zum Dritten und damit schon Tradition: das Neujahrskonzert im Hamminkelner Ratssaal. Am 5. Januar 2020 ist erneut das Orchester „festival:philharmonie westfalen“ der „musik:landschaft westfalen" im Rahmen ihrer Neujahrstournee zu Gast im Rathaus, um das neue Jahr mit klassischen Melodien einzuleiten. „Wir möchten das Neujahrskonzert fest in Hamminkeln etablieren“, so Bürgermeister Bernd Romanski, der die ersten zwei Konzerte des Orchesters „festival:philharmonie westfalen“ besuchte und sich...

  • Hamminkeln
  • 11.10.19
Kultur

Recklinghausen: Beschwingt ins neue Jahr - Vorverkauf fürs Neujahrkonzert läuft

Auch in diesem Jahr führt die Neue Philharmonie Westfalen beschwingt in das Neue Jahr. Am Sonntag, 5. Januar, um 11 Uhr findet das traditionelle Neujahrskonzert im Bürgerhaus Süd statt und am Dienstag, 7. Januar, um 19.30 Uhr im Ruhrfestspielhaus. Was wäre ein Neujahrskonzert ohne beschwingte Walzer, Polkas und Quadrillen der Strauß-Familie? So startet auch die Neue Philharmonie Westfalen mit einer ordentlichen Portion Wiener Melange im Dreivierteltakt in das neue Jahr. Zur "Wiener Mischung"...

  • Recklinghausen
  • 06.10.19
Kultur
(v.l.n.r.:) Stefan Büscherfeld, Stefan Krämer, Heiko Mathias Förster und Guido Lohmann können es kaum abwarten bis zum 1. Januar.

Kartenvorverkauf für das Moerser Neujahrskonzert hat begonnen
Fanfarenklänge!!!

Das Programm steht Ein gut gelaunter Heiko Mathias Förster stellte nun gemeinsam mit den Sponsoren, dem Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Niederrhein eG, Guido Lohmann, und der ENNI AöR, Stefan Krämer, das Programm des nächsten Moerser Neujahrskonzertes vor. "Fanfarenklänge!!“, haben Heiko Mathias Förster und der künstlerische Leiter Konrad Göke das Programm übertitelt. Ebenso wie Heiko Mathias Förster waren auch Guido Lohmann und Stefan Krämer bester Laune, die mit dem Moerser...

  • Moers
  • 20.09.19
Kultur
v.l.n.r.: Stefan Büscherfeld, Trompete, Stefan Krämer, Vorstandsvorsitzender ENNI AöR, Heiko Mathias Förster, Chefdirigent, Guido Lohmann, Vorstandsvorsitzender Volksbank Niederrhein eG

4. Moerser Neujahrskonzert - Vorverkauf läuft!!!
Fanfarenklänge!!!

Ein gut gelaunter Heiko Mathias Förster war in Moers, um gemeinsam mit den Sponsoren den Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Niederrhein eG, Guido Lohmann und der ENNI AöR, Stefan Krämer das Programm für 2020 vorzustellen. „Fanfarenklänge!!“ haben Heiko Mathias Förster und der künstlerische Leiter Konrad Göke diesmal das Programm zum 4. Moerser Neujahrskonzert übertitelt. Ebenso in bester Laune, die Initiatoren Guido Lohmann und Stefan Krämer, die mit dem Moerser Neujahrskonzert in Moers das...

  • Moers
  • 16.09.19
  • 1
Kultur
Gemeinsam begrüßen der Musikverein Beckum und VokalArt Menden das Jahr 2019 in der Halinger Kirche, die über eine besondere Akustik verfügt.

Bürger-Schützenverein Halingen veranstaltet Neujahrskonzert
Kirche wird zum Konzertsaal

Menden. Zu Beginn des neuen Jahres lädt der Bürger-Schützenverein Halingen e.V. zum großen Neujahrskonzert in die St. Antonius Einsiedler Kirche in Halingen ein. Das Konzert findet am Sonntag, 3. Februar, um 17 Uhr statt. Auf der "Bühne" stehen der Musikverein Beckum und VokalArt Menden. Unter der Leitung von Udo Fricke präsentiert das Hauptorchester des Musikvereins Beckum ein besonderes Klangerlebnis mit einer Mischung aus klassischen und modernen Musikstücken. Der Meisterchor VokalArt mit...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.01.19
Kultur

Konzerttermin
Ein Nachmittag mit Musik: Traditionelles Neujahrskonzert der Generationenstiftung in der Apostelkirche

Am Sonntag, 20. Januar, findet das traditionelle Neujahrskonzert der EUV-Generationenstiftung in der Apostelkirche in Frohnhausen statt. Für gute Stimmung sorgen die Musiker der Reinolds Brass Band Essen, die aus ehemaligen Mitgliedern des Schönebecker Jugendblasorchesters Essen besteht. Beginn des Konzertes ist um 16.30 Uhr. Bereits ab 15.00 Uhr gibt es zur Einstimmung für die Konzertbesucher in den Räumlichkeiten der Notkirche Kaffee und Kuchen. Die Karten kosten 8 Euro, inkl. Kaffee/Kuchen...

  • Essen-West
  • 10.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.