Schloss

Beiträge zum Thema Schloss

Kultur
7 Bilder

SK Suasanne Klatt im historischen Schloss
In der Schlosskurve von Wülfrath - Aprath

Eines der berühmtesten und meist fotografiertesten Gebäuden in Wülfrath ist das Schloss Aprath. Direkt an der Grenze zur Hauptstadt des bergischen Landes, liegt dieses ehemalige Schloss in Aprath, einem Stadtteil der erstmals 712 erwähnten Stadt Wülfrath. Der Rittersitz „Abbatisrothe“, welches das im 12. Jahrhundert „Abetrothe“ („Rodung des Abtes“) genannt wurde, wurde erstmals 1150 erwähnt und gehörte unter anderem dem Ritter von Aprath und Quad von Rode. In der Mitte des 17.Jahrhunderts...

  • 17.10.19
  •  1
Kultur
Der Haupteingang zum klassizistischen Schloss (1824-26).
17 Bilder

Lokales aus Düsseldorf
Schloss Eller und der Schlosspark

In der ehemaligen Residenzstadt Düsseldorf gibt es zwar keine Residenz mehr (nur noch als Relikt den alten Schlossturm), aber mehrere sehenswerte Schlösser mit attraktiven Parks. Nicht weit entfernt von Schloss MIckeln in Himmelgeist liegt Schloss Eller. Es ist umgeben von einer der größten Parkanlagen der Stadt und hat eine lange und bewegte Geschichte: Burg, Schloss, eine Prinzessin...Heim der Hitlerjugend, Modeschule Die ursprüngliche mittelalterliche Wasserburg der einflussreichen...

  • Düsseldorf
  • 07.10.19
  •  11
  •  6
Fotografie
5 Bilder

Burganlage Haus Linnep

Bei einer unserer letzten Radtouren entdeckte ich im leichten Abendlicht Haus Linnep. Nach mehreren Besitzerwechseln ist Haus Linnep seit 1855 im Besitz der Grafen von Spee und ist somit aufgrund des privaten Wohnsitzes unzugänglich.

  • Essen-Süd
  • 06.10.19
  •  12
  •  6
Ratgeber
Aufgrund von Entwässeerungsarbeitehn wird die B229 in Hüsten am Montag, 30. Oktober, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr zwischen den Kreuzungen "Zum Herdringer Schloß"/B229 und "Bahnhofstraße"/B229 in Fahrtrichtung Autobahn gesperrt.

B229 in Hüsten wird gesperrt

Die B229 in Hüsten wird am Montag, 30. Oktober, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr zwischen den Kreuzungen "Zum Herdringer Schloß"/B229 und "Bahnhofstraße"/B229 in Fahrtrichtung Autobahn gesperrt. Die Straßen.NRW-Autobahnmeisterei Werl wird in der gesperrten Zeit Entwässerungsarbeiten durchführen.

  • Arnsberg
  • 27.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der Musikverein Amecke veranstaltete zum Abschluss der Konzertreihe „Musik an besonderen Orten“  ein Open-Air Konzert im Amecker Schlosshof.

Open-Air Konzert im Amecker Schlosshof
Pop- und Filmmusik vor imposanter Kulisse

Der Musikverein Amecke veranstaltete als krönenden Abschluss der Konzertreihe „Musik an besonderen Orten“ am vergangenen Wochenende ein Open-Air Konzert im Amecker Schlosshof. Das Jugendorchester Sorpetal startete mit seinen 25 Jungmusikern unter der Leitung von Christian Knaup bei Sonnenschein und begeisterte mit Stücken wie „Rolling in the Deep“ und „The Chronicles of Narnia“. Nach der Begrüßungsrede des 1. Vorsitzenden Simon Terwedow betraten die 52 Musiker die Bühne und begrüßten das...

  • Sundern (Sauerland)
  • 19.09.19
Reisen + Entdecken
Die Kernburg von Süden mit mittelalterlichem Bergfried und dem Burgtor (rechts).
28 Bilder

Ausflugstipp
Ein Traumtag und ein Traumschloss: Die Wasserburg Anholt

Nach dem Schnappschuss nun der ausführliche Beitrag. Ein herzliches Dankeschön an Dagmar Drexler für den tollen Tipp!  Nahe der niederländischen Grenze liegt die malerische Wasserburg Anholt in einem wunderschönen Park mit französischen Barockgärten, englischem Landschaftsgarten und einer Wildblumenwiese. Die ursprüngliche Verteidigungsanlage wurde im 17. Jahrhundert zur Barockresidenz ausgebaut und ist seit 1647 im Besitz der Fürstenfamilie zu Salm-Salm, die noch immer hier...

  • Düsseldorf
  • 18.09.19
  •  25
  •  5
Kultur
Theater- und Filmschauspieler Martin Semmelrogge sorgt am kommenden Freitag bei den Hohenlimburger Schlossspielen für Glamour. ^Foto: Veranstalter

"TräumeLeben" im Schloss:
65. Hohenlimburger Schlossspiele

Ein Kultur-Highlight jagt das nächste bei den 65. Schlossspielen, die von Freitag, 23. August, bis zum Sonntag, 8. Septembe,r im idyllischen barocken Höhengarten der trutzigen Hohenlimburger Festung über die Bühne gehen.  Unter dem Motto „TräumeLeben“ haben der engagierte Freundeskreis der Schloss-Spiele und ihr künstlerische Leiter, Dario Weberg, ein spannendes Programm für Jung und Alt zusammengestellt. Gespickt mit einer Menge Humor, Phantasie und einigen vielversprechenden Top-Acts kommen...

  • Hagen
  • 21.08.19
Kultur

Abba am Schloss Westerholt

Auch in diesem Jahr dürfen sich Besucher wieder auf „Emotional Moments“ am Schloss Westerholt freuen: Am Freitag, 13. September, kommt es bereits zum dritten Mal zu einem Abend mit einer Komposition aus Live-Musik und Lichteffekten. Eine emotionale Zeitreise verspricht nicht nur die märchenhafte Schlosskulisse, sondern auch der Auftritt der Band ABBADELUXE, die Sie in die legendäre Ära der 70er entführt. So die Veranstalter Gregor Leinweber (Bentino-Events) und Tim Jansen (Schallmeister...

  • Herten
  • 18.08.19
  •  1
Ratgeber
Am Sonntag öffnet sich alle Türen im Schloss Hugenpoet. 
Foto: Schloss Hugenpoet, Eichentopf

Hugenpoet lädt zum „Tag der Offenen Tür“
Das Schloss erleben

Wozu braucht ein Hotel einen „Tag der Offenen Tür“? Ein Hotel ist doch sowieso immer offen. Jeder kann hineinkommen und sich umschauen, in der Lobby, in der Bar, im Restaurant. Aber darüber hinaus gibt es noch mehr zu entdecken. Das Schloss Hugenpoet in der August-Thyssen-Straße 51 lädt am Sonntag, 18. August, von 13 bis 18 Uhr zum „Tag der Offenen Tür“ ein. Alle acht Veranstaltungsräume sind an diesem Tag geöffnet. Der Grüne Salon ist für eine private Feier mit Afternoon Tea eingedeckt. Im...

  • Essen-Kettwig
  • 10.08.19
  •  1
  •  1
Kultur
"Musik an besonderen Orten": Das diesjährige Konzert des Musikvereins Amecke findet am 14. September im Schlosshof von Haus Amecke statt.

Vorverkauf läuft
Amecke: Konzert im Schlosshof

Nachdem der Musikverein Amecke e.V. im Rahmen seiner Reihe „Musik an besonderen Orten“ bereits zwei Konzerte in der Amecker Kirche veranstaltete, haben sich die MusikerInnen für ihr diesjähriges Konzert den Schlosshof von Haus Amecke ausgesucht. Das Open-Air-Konzert findet am Samstag, 14. September, im Innenhof des Schlosses statt. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Die Freude beim Musikverein ist groß, dass die Familie von Wrede die Hoftüren für Musiker und Publikum öffnen wird. Neben...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.08.19
Natur + Garten
SignOfLife - Zu Besuch am Schloß Benrath zu Düsseldorf

Collage / Arrangement in S/W
35 Bilder

SignOfLife -
Zu Besuch am Schloß Benrath zu Düsseldorf

Hilden (Düsseldorf-Benrath) im Juli Anno Domini 2019 Werte Damen werte Herren, es war mir vor einigen Tagen wieder einmal vergönnt eine kleine Weile am ehemals kurfürstlichen Lustschloß zu flanieren. Bei dieser wunderbaren Möglichkeit benutzte ich einen neumodischen Apparat mit dem man auf wundersame Weise das soeben durch den Apparat betrachtete einem Gemälde gleich betrachten kann.  Es ist mir ein gar besonderes Plaisir den geneigten Lesern meiner Depesche diese Lichtbildmalereien...

  • Hilden
  • 23.07.19
  •  10
  •  5
Kultur
Das Team des Grafschafter Museums.
3 Bilder

Erzählungen lauschen, Anekdoten hören und Kurioses entdecken
3. Nacht der Geschichte in Moers

„Sie können sich nicht vorstellen, was hier alles passiert ist!“ Erzählungen lauschen, Anekdoten hören und Kurioses entdecken heißt es wieder am Samstag, 27. Juli, ab 19 Uhr bei der „Nacht der Geschichte“ in Moers. Wo stand eigentlich das Moerser Mattorn? Fuhren wirklich Kohlenzüge über die Steinstraße? Welche Geschichte verbirgt sich hinterm Peschkenhaus, dem Pumpeneck, dem alten Landratsamt oder rund ums Moerser Schloss? Die Auswahl an Geschichtsstationen bei der dritten Auflage der...

  • Moers
  • 17.07.19
Kultur
Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum verlässt das Forum Niederberg und zieht Mitte 2020 in einen Neubau zwischen Kolping- und Oststraße sowie in die angrenzende historische Villa Herminghaus. Nun feierten Bürgermeister Dirk Lukrafka (von links), Heinz Schemken, Vorsitzender des Fördervereins des Museums, und Manuel Villanueva-Schmidt vom Immobilienservice der Stadt Velbert, mit vielen weiteren Interessierten Richtfest.
7 Bilder

Wichtiger Schlüsselmoment für Velbert
Richtfest für den Museums-Neubau

Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum im Forum Niederberg wird am Sonntag, 14. Juli, um 18 Uhr feierlich abgeschlossen. Ein Jahr lang werden die zahlreichen Exponate der Dauerausstellung nicht zu sehen sein. Ab Sommer 2020 sollen sie dann allerdings mit neuem Konzept in einem Neubau zwischen der Kolping- und der Oststraße sowie in der angrenzenden historischen Villa Herminghaus präsentiert werden. "Dieser neue Gebäudekomplex wird im Zentrum unserer Stadt sehr präsent sein und die Blicke...

  • Velbert
  • 12.07.19
Kultur
Dr. Ulrich Morgenroth, Leiter des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums, hat gemeinsam mit dem Scala Verlag ein neuestes Buch zur über 450-jährigen Geschichte von Schloss und Beschlag herausgebracht.

„Schloss und Beschlag - Vom Handwerk zur Industrie in Velbert und Heiligenhaus"
Neues Buch über spannende Traditionsentwicklung

Über die 450-jährige Geschichte von Schloss und Beschlag in Velbert und Heiligenhaus informiert das neue Buch von Dr. Ulrich Morgenroth. Das in der Reihe „Velbert im Quadrat“ des Scala Verlages als Band 4 erschienene Buch ist ab sofort erhältlich. Unter dem Titel „Schloss und Beschlag - Vom Handwerk zur Industrie in Velbert und Heiligenhaus" wird auf 104 Seiten ein historischer Abriss darüber geboten, wie die Branche in den Städten stetig gewachsen ist. "Eine sehr spannende...

  • Velbert
  • 04.07.19
Kultur
Erinnerungsfoto von einer schönen Tour.
Ziel der viertägigen Tour des Drevenacker Frauenchores war der Naturpark „Steigerwald“, sein Vorland, das Schloss Seehof, die Wallfahrtskirche Maria Limbach sowie die Stadt Bamberg.
2 Bilder

Drevenacker Frauenchor begeistert in der Klosterkirche Ebrach

Sie waren wieder unterwegs, die Frauen vom Drevenacker Frauenchor. Ziel der viertägigen Tour war der Naturpark „Steigerwald“, sein Vorland, das Schloss Seehof, die Wallfahrtskirche Maria Limbach sowie die Stadt Bamberg. Auch wenn der großzügig angelegte „Baumwipfelpfad“ nicht von allen bewältigt werden konnte, so beeindruckte dieser in der einzigartigen Naturlandschaft im Naturpark Steigerwald. Zum Programm gehörte auch eine Brotzeit im Weinberg sowie eine Weinprobe in Ebrach. Es war...

  • Hünxe-Drevenack
  • 01.07.19
Natur + Garten
Der restaurierte neugotische Gartenpavillon, Gartenseite, (zwischen 1820 und 1836)  gilt als Wahrzeichen von Meerbusch.
23 Bilder

Ausflugstipp
Der Park von Haus Meer in Meerbusch-Büderich

Ihr Wahrzeichen ist ein dekorativer Gartenpavillon aus dem frühen 19. Jahrhundert, aber Meerbusch ist eine junge Stadt. Der linksrheinische Vorort von Düsseldorf mit rd. 55.000 Einwohnern entstand 1970 im Zuge der kommunalen Gebietsreform. Der Name "Meerbusch" führt jedoch weit zurück in die Geschichte. 1166 stiftete Gräfin Hildegunde von Meer das Prämonstratenerinnenkloster Meer. Es entwickelte sich zu einem bedeutenden geistig-kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum in der Region. Das...

  • Düsseldorf
  • 12.06.19
  •  18
  •  9
Kultur

Jetzt anmelden für Fahrt am Samstag, 13. Juli
Tagestour nach Münster oder Nordkirchen mit dem ADFC Hamminkeln oder Mehrhooger Bürgerverein

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Hamminkeln und der Mehrhooger Bürgerverein laden für Samstag, 13. Juli, zu einer Tagestour nach Münster bzw. nach Schloss Nordkirchen ein. Der Fahrradbus bringt die Fußgänger und die Radfahrer mit ihren Rädern nach Münster. Von dort aus fahren die Radler weiter zur Schlossbesichtigung und die Teilnehmer ohne Rad verbringen ein paar interessante Stunden in der Münsteraner Innenstadt, um anschließend mit dem Bus ebenfalls zum Schloss Nordkirchen zu...

  • Wesel
  • 11.06.19
Kultur
101 Bilder

Hertener Kunstmarkt lockt Tausende zum Schloss

Der Kunstmarkt lockte an Pfingsten Zehntausende zum Hertener Schloss. Die Mischung aus Verkaufsständen, kulinarischen Angeboten und Kultur begeisterte Menschen aus der ganzen Region. Von Bildhauerei und Fotografie, Glas-, Holz- und Lederarbeiten bis hin zu Schmuck und Textilangeboten war für jeden etwas an dabei

  • Herten
  • 11.06.19
Kultur
Rüdiger Kohl: grüner Anorak bei der Einweisung in den Rundgang

Moers entdecken
Auf der Suche nach...

Kürzlich fand die erste kostenlose Moerser Geocaching - Kennenlernrunde der „Moerser Entdecker-Tour mit Schloss und Kultur“ statt. Trotz extremer Wetterkapriolen nahmen an diesem Rundgang nicht weniger als 15. Geocaching - Interessierte teil. Rüdiger Kohl stand allen Teilnehmern Rede und Antwort und gab viele interessante Tipps während des Rundgangs. Am Ende der Veranstaltung, die übrigens im Schloss Moers beendet wurde, konnten sich alle Gäste noch ins Logbuch eintragen und gegen eine...

  • Moers
  • 31.03.19
Kultur
Klavierduo Sivan Silver und Gil Garburg.

Klangvolles Duospiel am Flügel
Hertener Schlosskonzert mit Silver-Garburg

Am Sonntag, 17. März, gastiert das Klavierduo „Silver-Garburg“ beim Hertener Schlosskonzert. Sivan Silver und ihr Partner Gil Garburg haben in rund 70 Ländern Konzerte gespielt udn standen in der Carnegie Hall und im Lincoln Center, im Wiener Musikverein, im Sydney Opera House und in der Berliner Philharmonie auf der Bühne. Im Anschluss findet der "After Concert Talk" statt. Karten kosten 16 Euro und sind in der Geschäftsstelle der Musikschule erhältlich. Schüler bis 14 Jahre haben freien...

  • Herten
  • 14.03.19
Kultur
Die Kolpingsfamilie Weeze besichtigte die Schlossruine Hertefeld. Foto: privat

Kolpingsfamilie Weeze besichtigt Schlossruine Hertefeld
Führung durch den Schlossherrn

Viele Kolpingmitglieder trafen sich auf Hertefeld, schön gelegen am Weezer Tierpark. Der Blick durch den Park auf die Schlossruine ist vielen Besuchern des Tierparks sicher bekannt. WEEZE. Graf Friedrich zu Eulenburg begrüßte alle ganz herzlich, erzählte in lockerer Art Einiges über die Familien Hertefeld und zu Eulenburg und führte durch die Schlossruine. In 23. Generation ist dieser Sitz in ununterbrochener Folge in Hand derselben Familie. Erstmals erwähnt wurde er im Jahre 1322. Eine...

  • Weeze
  • 24.02.19
Kultur
Die Theaterbetreiber Indra Janorschke und Dario Weberg.

Der Vorverkauf hat begonnen
Beliebte Veranstaltung in Hagen Vorhalle +++ 2. Theatersommer im Wasserschloss steht bevor

Das Theater an der Volme lud in vergangenen Sommer erstmals zum Werdringer Theatersommer ein. Zu den vier Abendveranstaltungen, die im Innenhof des Wasserschlosses stattfanden, kamen insgedamt 850 Besucher. Die Theaterbetreiber, Indra Janorschke und Daro Weberg, zeigten sich mit dem Verlauf so zufrieden, dass sofort mit der Stadt Hagen eine Weiterführung des Open-Air-Events für 2019 vereinbart wurde. Vom 28. Juni bis 7. Juli findet der diesjährige 2. Werdringer Theatersommer mit zwei...

  • Hagen
  • 13.02.19
Kultur
26 Bilder

Ratingen
Schloss Linnep

Schloss Linnep (Rathingen) Umgeben von Wiesen und Wäldern liegt in einem weitläufigen Park das Wasserschloss Linnep, bis 1802 Zentrum der Herrschaft Linnep. Die Herren von Linnep wurden Ende des 11. Jahrhunderts erwähnt. Damals wird bereits ein Rittersitz existiert haben. . Seit 1972 war in Schloss Linnep das Archiv des Kreises Düsseldorf-Mettmann (heute Kreis Mettmann) beheimatet. Nach dem Auszug des Kreisarchivs 1996 wird ein Trakt des Schlosses von der Kreissparkasse für Veranstaltungen...

  • Ratingen
  • 13.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.