Täter verschwindet im Dunkel der Nacht
Einbrecher in Hilden verscheucht

Eine aufmerksame Nachbarin verhinderte einen Einbruch.

Am vergangenen Samstagabend stellte eine aufmerksame Zeugin, gegen 21.30 Uhr, eine männliche Person auf der Terrasse ihres Nachbarn an der Steinauer Straße in Hilden fest.

Nachdem die Zeugin die Person angesprochen hatte, flüchtete diese in unbekannte Richtung.
"Vorbildlich informierte die Anwohnerin sofort die Polizei, die mit einem Diensthund das freistehende Einfamilienhaus des Hildeners nach weiteren Tätern durchsuchte", teilt die Polizei mit. Augenscheinlich konnte die Tat jedoch - dank der Hinweisgeberin - bereits im Versuchsstadium erfolgreich gestoppt werden, denn weitere Täter konnten nicht mehr festgestellt werden. Somit sind lediglich Hebelspuren an der Terrassentür und an einem Seitenfenster mit einer geschätzten Schadenshöhe von mehreren Hundert Euro zu beklagen.
In der Zeit von Samstag, 12., bis Samstag, 19. Oktober, wurden an der evangelischen Kirche an der Kölner Straße in Hilden insgesamt vier Kupferfallrohre entwendet. Auffällig ist, dass zumindest eines der drei Rohre eine Länge von drei Metern aufweist. Die übrigen drei Rohre sind nach Angaben des Anzeigenerstatters etwa 1,30 Meter lang. Alle Rohre weisen einen Durchmesser von rund 15 Zentimetern auf. Die Gesamtschadenshöhe wird auf 1.000,- Euro geschätzt.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.