Gefährliche Alkoholfahrt in Hilden verhindert
Vorbildliche Zeugen

Der durchgeführte Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,58 mg/l (mehr als 1,1 Promille).
  • Der durchgeführte Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,58 mg/l (mehr als 1,1 Promille).
  • Foto: Symbolbild
  • hochgeladen von Corinna Rath

Am Donnerstagabend, 3. Dezember, meldeten sich aufmerksame Zeugen gegen 19.15 Uhr fernmündlich bei der Hildener Polizei. Sie schilderten, dass sie auf dem Wanderparkplatz an der Elberfelder Straße einen silbernen PKW Mercedes beobachtet hatten, in welchem sich ein offenbar alkoholbedingt nicht ansprechbarer Mann seinen Rausch ausschlief. Noch während eine eingesetzte Streifenwagenbesatzung auf der Anfahrt war, meldeten sich die vorbildlichen Zeugen erneut, um mitzuteilen, dass der Mercedes-Fahrer erwacht sei und mit dem PKW wegfahren wolle.

Als der Streifenwagen der Hildener Polizei nur wenige Augenblicke später am Wanderparkplatz eintraf, kam den Beamten der beschriebene Mercedes mit Solinger Kennzeichen in der Parkplatzausfahrt entgegen. Der Wagen konnte gestoppt werden, noch bevor er auf die Elberfelder Straße einbiegen konnte.

Bei der Kontrolle des 54-jährigen Mercedes-Fahrers bestätigten sich die Angaben der Zeugen sofort, als den Beamten aus dem Fahrzeug deutlicher Alkoholgeruch entgegenschlug. Zudem waren im Fahrgastraum schon auf den ersten Blick eine leere Bierflasche und eine nahezu leere Wodka-Flasche sichtbar. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille (0,58 mg/l).

Daraufhin leitete die Hildener Polizei gegen den 54-jährigen Solinger ein Strafverfahren wegen Trunkenheitsfahrt ein. Zur Beweisführung wurde die ärztliche Entnahme von zwei Blutproben angeordnet und durchgeführt. Den Führerschein des Beschuldigten stellten die Beamten sicher, gleichzeitig untersagten sie dem Solinger ausdrücklich jedes Führen führerscheinpflichtiger Kraftfahrzeuge bis auf Weiteres.

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen