Kosten für den Test werden einmal pro Woche übernommen
PoC-Test im Walk-In möglich

Seit dem heutigen Dienstag, 30. März, wird im Corona Walk-In an der Grünstraße 2 die von der Bundesregierung zugesagte Schnelltestung mit einem PoC-Test (Antigen-Schnelltest) angeboten. Die Kosten werden für jeden Bürger einmal die Woche durch die Kassenärztliche Vereinigung getragen.
Die Abstrichentnahme erfolgt durch medizinisch geschultes und erfahrenes Personal, die digitale Befundübermittlung mittels Labuniq-App. Der Befund der PoC-Testung wird in der Regel innerhalb von 20 Minuten übermittelt.
Sollte der Schnelltest positiv ausfallen, besteht für den Patienten die Möglichkeit, den notwendigen PCR-Test auf schnellstem Weg ebenfalls im WALK-IN durchführen zulassen.

Autor:

Petra Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen