Bernd Chronz neuer Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Hünxe/Gartrop-Bühl

Die nachgewählten Vorstandsmitgliedern. Von links: Heinrich-Wilhelm Feldkamp, Klemens Hoffmann und Bernd Chronz
  • Die nachgewählten Vorstandsmitgliedern. Von links: Heinrich-Wilhelm Feldkamp, Klemens Hoffmann und Bernd Chronz
  • hochgeladen von Adelheid Windszus

Auf der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Hünxe/Gartrop-Bühl standen Nachwahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung. Sebastian Hoffmann, bisheriger Vorsitzender, ist aus beruflichen Gründen im letzten Herbst zurückgetreten. In seinem Geschäftsbericht konnte er auf ein erfolgreiches, abwechslungsreiches Jahr zurückblicken.

Die Mitglieder wählten einstimmig den vorherigen Beisitzer Bernd Chronz zum neuen Vorsitzenden. Mit seinen 60 Jahren wird er sich nun noch intensiver in der Politik engagieren. Beruflich ist er seit 25 Jahren selbstständig und hat eine Maschinenbaufirma. Auf seine Fahne hat er sich geschrieben, dass die Politik des Ortsvorstandes mehr in der Öffentlichkeit präsent ist, die Treffen öfter sind und eine noch bessere Kontinuität erfolgt.

Zwei Beisitzer konnten nun nachgewählt werden, da vorher ein Beisitzer ungesetzt war. Heinrich-Wilhelm Feldkamp und Klemens Hoffmann wurden einstimmig zu Beisitzern gewählt.

Autor:

Adelheid Windszus aus Hünxe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.