Spaß und Musik am Lenneufer
Letmathe feiert das 18. Brückenfest mit zahlreichen Highlights und einem umfangreichen Musikprogramm

Die Organisatoren haben für die drei Tage wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Foto: Günther
2Bilder
  • Die Organisatoren haben für die drei Tage wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Foto: Günther
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Am heutigen Freitag, 30. August, wird zum 18. Mal das Brückenfest in Letmathe eröffnet. Mit einer Veranstaltungslänge von über vier Kilometern zählt das Event zu Westfalens größten Brückenfesten, auf dem die Besucher an den drei Festtagen wieder so einiges geboten bekommen.

Von André Günther

Stadtmusikanten spielen zum Auftakt 

Zum Start haben sich die Organisatoren etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Iserlohner Stadtmusikanten werden am Freitag ab 17 Uhr vom Letnetti Platz aus die Hagener Straße entlang marschieren und zur offiziellen Einweihung der Stadtspange West dort ein Platzkonzert spielen.
Auf dem Brückenfest gibt es erneut unzählige Aktionen an Land, zu Wasser und in der Luft. Dazu zählen viel Musik, kulinarische Köstlichkeiten, eine Kirmes, verschiedene Märkte, die illuminierte Lenne samt Promenade, ins Licht gesetzte Brücken, die THW- Wasserspiele sowie der verkaufsoffene Sonntag, die das Fest auch über die Stadtgrenzen hinaus bekannt gemacht haben.
Zu den dargebotenen Attraktionen gehören unter anderem Helikopterrundflüge ab dem Stenglingser Weg 34, 70 Meter Bungee-Jumping und Aussichtsfahrten in dieser Höhe, künstlich angelegte Wasserfälle, ein Bauern- und Trödelmarkt, eine ausgiebige Schlemmermeile, ein Biergarten samt Boulebahnen am Bahnsteig 42 und diverse Aktionen im nahegelegenen Dirt Bike Park.

Helikopter-Rundflüge, Bungee-Jumping, Autosalon und und und...

Besonders beliebt ist auch wieder der Autosalon, auf dem zwölf heimische Autohäuser ihre rund 140 Fahrzeuge vorstellen. Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr auch einen Oldtimersalon, auf dem es seltene Klassiker für Liebhaber zu bestaunen gibt. Erstmals dabei ist auch Kim Zibulla, die mit ihrem Unternehmen seit rund einem halben Jahr in Letmathe beheimatet ist und die in einer kleinen Motorradausstellung einen Querschnitt durch die Facetten der Zwei- und Vierräder bietet.
Neben einem umfassenden und attraktiven Musikprogramm auf 2 Bühnen am Letnetti Platz und dem Alten Rathausplatz an der Hagener Straße sind auch einige Shows an den drei Veranstaltungstagen geplant. Von dem African Royal Ballet Djiby Kouyate Mali, über Poledance, Linedance, sowie Ballett- und Tanzvorführungen bekommen die Besucher auf dem Brückenfest einiges geboten.
Abgerundet wird das Programm vom verkaufsoffenen Sonntag (13 bis 18 Uhr) in der Letmather City und dem großen Höhen-Feuerwerk am Samstag um 23 Uhr. Die Organisatoren haben für die drei Tage wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Foto: Günther Veranstaltungszeiten Brückenfest:
Freitag, 30. August:  17 bis 24 Uhr
Samstag, 31. August: 13 bis 24 Uhr
Sonntag, 1. September: 13 bis 21 Uhr Info

Die Organisatoren haben für die drei Tage wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Foto: Günther
Die fotogenen Brücken haben dem Letmather Stadtfest seinen Namen gegeben. Archivfoto: Schulte
Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.