TuS Iserlohn Hockey Damen Siegreich
In einem spannenden Spiel, gelang den TuS Iserlohn Hockey Damen ein wichtiger Sieg

4Bilder

2. Verbandsliga Damen:  TuS Iserlohn - Eintracht Dortmund 2   5:4 (3:2)

Die Iserlohnerinnen begannen verhalten und mussten zunächst das 0:1 hinnehmen, dann aber erspielten sie sich mehrere Chancen. Ein Pass von Lena Kohberg auf Amelie Sonneborn, die sehenswert einnetzte. Und es kam noch besser, denn nach einem Treffer durch Meike Messerschmidt hatten die Iserlohnerinnen das Spiel sogar gedreht. Zwar konnte Eintracht Dortmund kurz darauf ausgleichen, aber durch einen Eckentreffer (Meike Messerschmidt), ging es mit einer 3:2 Führung in die Pause. Nach einer strittigen Entscheidung, eine Iserlohnerin sollte den Ball mit dem Fuß auf der Linie berührt haben, gab es einen Siebenmeter für die Gäste, die sich diese Chance nicht nehmen ließen und danach den Druck erhöhten. Aber kurz darauf erspielten sich die Waldstädterinnen eine Strafecke, die Pia Rinke zur erneuten Führung nutze. Aber die Damen aus Dortmund konnten wieder ausgleichen und es standen noch 20 Minuten auf der Uhr. Die TuS-Abwehr hielt aber stand und in den Schlussminuten gab es dann sogar wieder einige Chancen für das Heimteam. Doch 3 Minuten vor dem Ende vergaben die Iserlohnerinnen eine Ecke und 1 Minute vor dem Schlußpfiff verhinderte der Pfosten den Siegtreffer. Aber 33 Sekunden vor Ablauf der Zeit gelang dann wieder Meike Messerschmidt der ersehnte Treffer zum 5:4 Endstand.

Autor:

Hans-Jürgen Becker aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.