Sommerfest der Kita Wunderland

„Bällchenmikado“ war bei den Kids sehr gefragt.
2Bilder

Ende letzter Woche hatte die städtische Kindertagesstätte Wunderland zu einem Sommerfest eingeladen. Bei warmen Temperaturen genossen die Kinder und Eltern gemeinsam mit dem Kita-Team einen sonnigen Tag voller harmonischer Ausgelassenheit.

Die Kinder des Wunderlandes überraschten das Publikum mit einer Gesangseinlage und die Vorschulkinder traten mit einer musikalischen Vorführung zum richtigen Verhalten an Ampeln im Straßenverkehr auf.  Großen Spaß bereiteten den Kids auch die vielseitigen Spielangebote wie „Bällchenmikado“, Dosenwerfen, Pustefußball, das „Rasenmäherspiel“ und nicht zuletzt das Kinderschminken.  Für das leibliche Wohl der Sommerfestgäste war mit einem reichhaltigen Kuchenangebot, Eis im Hörnchen und Leckerem vom Grill bestens gesorgt – insgesamt war es ein gelungener Tag für Groß und Klein.

„Bällchenmikado“ war bei den Kids sehr gefragt.
Die künftigen I-Männchen zeigten den Kleinen der Kita wie man sich an Verkehrsampeln richtig verhält.
Autor:

Lokalkompass Iserlohn-Hemer aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.