Blaulicht
Zeugenaufruf - Polizei sucht weiter Fahrerin eines silberfarbenen Pkw

Kalkar. Eine 50-jährige Frau aus Kalkar fuhr mit ihrem Elektroroller am Mittwoch, 28. August, gegen 12.50 Uhr von einem Parkplatz an der Gocher Straße kommend geradeaus in Richtung Behrnenweg. Zeitgleich bog die Fahrerin eines silberfarbenen Pkw, der eventuell ein BMW war, vor ihr links ab.
Daraufhin verlor die Rollerfahrerin die Kontrolle über ihr Zweirad, fuhr in den Grünstreifen und kollidierte dort mit einem Ampelmast. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Duisburger Unfallklinik gebracht werden. Während der Unfallaufnahme war die Gocher Straße gesprerrt.
Die Fahrerin des silberfarbenen Pkw setzte ihre Fahrt in Richtung Kreisverkehr und dann in Richtung Kalkar-Kehrum fort. Zeugenhinweise zu dem silberfarbenen Pkw mit Klever Kennzeichen und der etwa 50-jährigen Fahrzeugführerin bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821 - 5040.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.