zeugenaufruf

Beiträge zum Thema zeugenaufruf

Blaulicht

Blaulicht
Zeugenaufruf - Polizei sucht weiter Fahrerin eines silberfarbenen Pkw

Kalkar. Eine 50-jährige Frau aus Kalkar fuhr mit ihrem Elektroroller am Mittwoch, 28. August, gegen 12.50 Uhr von einem Parkplatz an der Gocher Straße kommend geradeaus in Richtung Behrnenweg. Zeitgleich bog die Fahrerin eines silberfarbenen Pkw, der eventuell ein BMW war, vor ihr links ab. Daraufhin verlor die Rollerfahrerin die Kontrolle über ihr Zweirad, fuhr in den Grünstreifen und kollidierte dort mit einem Ampelmast. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu und musste mit dem...

  • Kalkar
  • 02.09.19
  •  1
Blaulicht
Zuegen, die die Schlägerei am Orthöver Weg in Dorsten möglicherweise beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Verbindung zu setzen.

5 gegen 2
Schlägerei am Orthöver Weg

Insgesamt fünf junge Männer sollen am Sonntag, 16. Juni, gegen 4.45 h am Orthöver Weg auf zwei 22-jährige Dorstener eingeschlagen haben. Die beiden wurden zunächst von drei Männern angepöbelt und anschließend von insgesamt fünf Unbekannten geschlagen und getreten. Die beiden erlitten leichte Verletzungen, einer musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Angreifer sollen zwischen 18 und20 Jahre alt gewesen sein, einer hatte eine rote Jacke an. Zeugen werden gebeten, sich mit dem...

  • Dorsten
  • 17.06.19
Blaulicht

Versuchter Handtaschenraub
Mädchen stürzen Frau zu Boden

Altstadt. Auf der Alleestraße hat es am Donnerstag, 21. Februar, gegen 17 Uhr, einen versuchten Handtaschenraub gegeben. Während eine 62-jährige Frau aus Dorsten zu Fuß auf dem Gehweg unterwegs war, kamen plötzlich zwei Mädchen von hinten auf sie zu und rissen an ihrer Handtasche. Weil die Frau ihre Tasche vehement festhielt, wurde die 62-Jährige dabei zu Boden gerissen. Sie erlitt Schürfwunden. Die beiden Täterinnen liefen daraufhin - ohne Beute - in Richtung "Vosskamp" davon. Die...

  • Dorsten
  • 22.02.19
Blaulicht

Feuer im Mehrfamilienhaus - Polizei sucht Zeugen!
Fußmatte diente vermutlich als Brandherd

Barkenberg. In einem Mehrfamilienhaus auf der Kampstraße hat es am Sonntagabend, gegen 20.40 Uhr, gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen entstand das Feuer auf einer Fußmatte im Hausflur. Der Brand konnte von einem Bewohner gelöscht werden. Der Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen, die möglicherweise Angaben zur Brandentstehung machen können. Hinweise bitte an die Tel.0800/2361 111.

  • Dorsten
  • 11.02.19
Überregionales
Die Polizei sucht nach einem Einbruch Zeugen.

Wohnungseinbruch am Tage in der Wittener Kronenstraße - Polizei sucht Zeugen

Nach einem Einbruch sucht die Polizei Zeugen. Am Mittwoch, 11. Mai, brachen unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus an der Kronenstraße in Witten ein. Im Zeitraum zwischen 9.30 und 15 Uhr hebelten die Einbrecher die Tür der Dachgeschosswohnung auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Die Beute: Bargeld und zwei Handys. Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und...

  • Witten
  • 12.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.