Urlaub zuhause
Rhythmus und Streetdance mit Radio Ruhrpott

Die Radio Ruhrpott Akademie und die Familienbande starten einen gemeinsamen Workshop. Foto: Radio Ruhrpott
  • Die Radio Ruhrpott Akademie und die Familienbande starten einen gemeinsamen Workshop. Foto: Radio Ruhrpott
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

KAMEN. Gemeinsam mit Bernd Böhne und der Radio Ruhrpott Akademie stellt die Familienbande, Familiennetzwerk Kamen, ein cooles Projekt auf die Beine. Kinder und Jugendliche zwischen acht und 18 Jahren können sich für einen Kurs anmelden. Die Kinder und Jugendlichen können im Rhythmusworkshop kreativ sein oder sich im Streetdance ausprobieren.

Luke Romero ist ein Tänzer, der Mitglied der Radio Ruhrpott Akademie ist und einen Streetdance Kurs anbietet. Marc Pawlowski ist Musiker, der ebenfalls Mitglied der Radio Ruhrpott Akademie ist und einen Rhythmusworkshop anbietet.

Der Streetdance Kurs findet am Montag, 26. Juli, und Montag, 2. August, von 12 bis 14 Uhr in den Kursräumen der Familienbande statt. Der Rhythmusworkshop findet am Dienstag, 27. Juli, und Dienstag, 3. August, von 12 bis 14Uhr in den Kursräumen der Familienbande statt. Die Kurse sind kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Informationen und Anmeldungen unter: kurse@familienbande-kamen.de oder Tel. 02307/2850510

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen