Selbsthilfe im Blickpunkt - Truck-Stop in Kamen

Josef Merfels (Fachbereichsleiter Gesundheit und Verbraucherschutz), Martin Wiggermann (1. Stellvertretender Landrat),  Angelika Chur (Sozialauschussvorsitzende und Mitglied im Gesundheitsausschuss),  Birgit Kollmann (Sachgebietsleiterin Gesundheit und Verbraucherschutz) und Dirk Kolar (Vorsitzender Ausschutz für Gesundheit und Verbraucherschutz im Kreistag)
39Bilder
  • Josef Merfels (Fachbereichsleiter Gesundheit und Verbraucherschutz), Martin Wiggermann (1. Stellvertretender Landrat), Angelika Chur (Sozialauschussvorsitzende und Mitglied im Gesundheitsausschuss), Birgit Kollmann (Sachgebietsleiterin Gesundheit und Verbraucherschutz) und Dirk Kolar (Vorsitzender Ausschutz für Gesundheit und Verbraucherschutz im Kreistag)
  • hochgeladen von Jürgen Thoms

Freitag,  31. August 2018 12:00 bis 16:00 Uhr

„Selbsthilfe bewegt”

so das Motto der erstmalig im Jahr 2018 stattfindenden NRW Selbsthilfe-Tour.
Möglich machen dies
die Krankenkassen/-verbände in NRW. Mit einem Truck gehen viele Selbsthilfekontaktstellen und Selbsthilfe-Landesverbände auf Tour um sich
vorzustellen und für sich zu werben.

Nach Kamen in die Mitte des Kreises Unna
hat die Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfegruppen (K.I.S.S.) Kreis Unna den Truck mit seiner mobilen Bühne geholt, um zu zeigen wie vielfältig und lebendig die Selbsthilfebewegung hier inder Region ist.

Die Selbsthilfe hat im Kreis Unna einen hohen Stellenwert

das machte der 1. stellv. Landrat Martin Wiggermann bei der Begrüßung der Teilnehmer deutlich. Es gibt über 250 Selbshilfegruppen im Kreis Unna. Das zeigt wie groß die Bandbreite ist. Die Unterstützung durch Kreisverwaltung und Politik ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Marktplatz ist ein Mittelpunkt für unsere Bürger, so Dirk Kolar der Vorsitzende im Ausschutz für Gesundheit und Verbraucherschutz im Kreistag und deshalb ist es hier richtig die Selbsthilfe in den Mittelpunkt der Gesellschaft zu stellen.

Kamens Bürgermeisterin Elke Kappen stellte das gute Zusammenspiel der Haupt- und Ehrenamtler in der Selbsthilfe heraus. Großer Dank an die Ehrenamtlichen denn hier wird Ehrenamt engagiert gelebt, so Elke Kappen. Für den Verband der Ersatzkasssen überbrachte Bärbel Brünger die Grußworte.

Diese Selbshilfegruppen mit Infoständen waren vor Ort

ADHS Eltern Selbsthilfegruppe Unna » Adipositas Selbsthilfegruppe Kamen » Angst und Panik Selbsthilfegruppe Schwerte » Blaues Kreuz der ev. Kirche Stadtverband Bergkamen » Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Unna » DABEI - der arbeitskreis - behindert, engagiert, integriert, Schwerte » Deutsche Diabetes Hilfe » Deutsche ILCO Unna & Lünen » Diabetes Selbsthilfegruppe Unna » EUTB im Kreis Unna, » Familienbande Kamen » Hellmig Krankenhaus Kamen » Herzrhythmusstörungen Selbsthilfegruppe Lünen » K.I.S.S. des Kreises Unna » Len Mette | Autor & Musiker » Morgenrunde für Männer Lünen » MS-Selbsthilfegruppe Trotzdem Schwerte » Parkinson-Forum Unna » Pflege- und Wohnberatung des Kreises Unna » Reha Kamen » Restless legs Selbsthilfegruppen Unna & Lünen » Robert-Enke-Stiftung auf Tour » Schlaganfall Selbsthilfegruppen Kreis Unna e.V. » Verbraucherzentrale NRW e.V. » VKU Projekt JederBu.

Zu den Angeboten und Programmpunkten

gehörten, um nur einige zu nennen: Blutzucker- und Blutdruckmessungen, Computergestützter Rückentest „Back Check”, Ernährungsberatungen. Podiumsdiskussionen zu den Themen: Selbsthilfe funktioniert nicht von selbst » Von junger Selbsthilfe bis Pflegeselbsthilfe – die Selbsthilfe im Wandel der Zeit u.a. mit Vertretern aus dem Gesundheitswesen und der Selbsthilfe im Kreis Unna.
Lothar Baltrusch von Antenne Unna führte durch das Programm. Musikalisch umrahmt wurde der Tag durch die Band SmartAbillity aus Schwerte.

K.I.S.S. – Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Unna

Im Gesundheitshaus Lünen
Lisa Nießalla
Roggenmarkt 18-20 | 44532 Lünen
Tel.: 02306 100-610
Im Gesundheitshaus Unna
Margret Voß
Massener Straße 35 | 59423 Unna
Tel.: 02303 27-2829
Im Treffpunkt Gesundheit Schwerte
Susanne Götz
Kleppingstraße 4 | 58239 Schwerte
Tel.: 02304 240 70-22

Mein Fazit
» 10 gute Gründe in der Selbsthilfe aktiv zu werden

Fotos © Jürgen Thoms
Beitrag aktualisiert: 05.09.18 18:28:31

Autor:

Jürgen Thoms aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.