Cowboys reiten wieder

Schon nach nur zwei großen Westernreitturnieren konnten alle drei Mitglieder der Familie Schulz ihre Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft im Westernreiten klar machen. Nach dem letzten Qualifikationsturnier in Oelde hatten sie die Fahrkarten zur DM, die in diesem Jahr in der Ostbayerhalle in Kreuth stattfindet, in der Tasche. Ann-Katrin Schulz (Foto Mitte) gewann gleich drei Prüfungen mit ihrer Erfolgsstute SR Peppy Dun Badger, Albert Schulz jun. (Foto rechts) gewann zwei wichtige Prüfungen mit Jacs Skyslider und Albert Schulz sen. (Foto links) gewann mit SR Reminics Comand die junior Reining. Am 19. bis 21. Juli findet wie in den vergangenen Jahren wieder die Westfalenmeisterschaft im Westernreiten auf der Sunray-Ranch statt. Wie gewohnt mit einem bunten Rahmenprogramm, Ausstellern und stilechtem Catering.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.