Wenn die Eisblumen blühen

12Bilder

Hieß es am 2. Januarsonntag für die Radler des ADFC Kamp-Lintfort und da war das Tourenmotto Programm. Auf Wiesen und Feldern gab es den ganzen Tag über Eisblumen,

die für Riesensträuße gereicht hätten. Es war ein ideales, sonniges Radlerwetter für den Winter im leichten Minusbereich. 22 kältefest verpackte Radler wollten raus vor die Tür und vertrauten sich und ihr Fahrrad Tourenleiter Elmar Begerau für eine eigenwillige, 48 km lange Winterreise an, denn nach ¾ der Strecke gab es erst eine Einkehr unweit von Kamp-Lintfort.

Die Route verlief vom Rathaus aus über Alpsray, Alpen, Drüpt, Menzelen-West, Bönninghardt, Issum nach Sevelen. Dort tat eine ausgiebige Mittagspause im warmen Juchmeshof bei gepflegtem Essen und Getränken den Radlern richtig gut.

Die restlichen 12 km der Heimreise führten vorbei an Hoerstgen und Dachsberg. Ende der Tour war um 16:15 Uhr. Besonderes: Ein Teilnehmer kam mit dem Fahrrad aus Nettetal und fuhr nachmittags auch damit zurück.

Hinweis: Nächste Radtour des ADFC Kamp-Lintfort
3. Febr. 2013, „Und wieder fliegen die Kamellen – In Kapellen läuft der Straßenkarneval“, 50 km.
Infos: Heinz Engels, 02843/50239. Start: 10 Uhr, Kamp-Lintfort, Rathaus.
Mehr Infos zu unseren Radtouren

Autor:

Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

25 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen