Die Polizei sucht Zeugen
Mehrere Verkehrsunfallfluchten in Langenfeld

Für mehrere Verkehrsunfallfluchten sucht die Langenfelder Polizei Zeugen.

Mercedes an der Fahrerseite gestreift

Am Freitag, 18.1, gegen 20.05 Uhr, befuhr ein Mercedes-Fahrer mit seinem weißen SLK 200 die Hildener Straße in Richtung Langenfeld. Nach eigenen Angaben kam ihm auf seiner Fahrspur ein bislang unbekannter Pkw entgegen und streifte den Mercedes an der Fahrerseite. Obwohl zumindest der SLK dabei erheblich beschädigt wurde, setzte der Unbekannte anschließend seine Fahrt in Richtung Hilden fort, ohne Angaben zu seiner Person oder dem Unfallhergang zu machen.

Verkehrsunfallflucht an der Burgstraße

Bereits am Donnerstag, 17. Januar, in der Zeit zwischen 19.30 und 21.15 Uhr, kam es an der Burgstraße in Langenfeld-Immigrath zu einer Verkehrsunfallflucht. Auf dem Parkplatz eines Sportvereins beschädigten Unbekannte einen dort geparkten weißen Volvo XC60 am vorderen linken Kotflügel und leiteten anschließend keine Regulierung des Schadens ein. Die Polizei sicherte grüne Fremdfarbe des flüchtigen Fahrzeugs an dem beschädigten Pkw.

Heck eines roten Suzuki Swift beschädigt

Am Samstag, 19. Januar, in der Zeit zwischen 11 und 12.40 Uhr, ereignete sich am Hugo-Zade-Weg 4 in Langenfeld-Berghausen eine weitere Verkehrsunfallflucht. Unbekannte beschädigten mit ihrem Fahrzeug das Heck eines roten Suzuki Swift und leiteten auch in diesem Fall keine Schadensregulierung ein. Zum Unfallzeitpunkt stand der beschädigte Pkw auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes.

Schaden an einem blauen Seat Alhambra

Am Montag, 21. Januar, zwischen 5.40 Uhr bis 7 Uhr, beschädigten Unbekannte beim Rangieren das Heck eines blauen Seat Alhambra und flüchteten dann von der Unfallörtlichkeit. Der beschädigte Seat parkte zu diesem Zeitpunkt auf einem Parkstreifen einer Firma an der Carl-Leverkus-Straße 15 in Langenfeld-Richrath, mit dem Heck in Richtung Fahrbahn.

Sachdienliche Hinweise

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon
02173 / 288-6310, jederzeit entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen